Tablet-Verkaufszahlen brechen ein: Apple und Amazon verkaufen deutlich weniger iPads und Fire Tablets

android 

Die unmittelbaren Auswirkungen des Coronavirus bringt die Wirtschaft und viele Branchen in finanzielle Nöte, wovon sich natürlich auch der Tech-Markt nicht ausnehmen kann. Erst vor wenigen Tagen haben Marktforscher gezeigt, dass der Smartphone-Markt heftig ins Wanken gekommen ist und im ohnehin schon seit Jahren schrumpfenden Tablet-Markt zeigt sich ein sehr ähnliches Bild mit zwei großen Verlierern.


Der Tablet-Markt schrumpft schon seit Jahren von Quartal zu Quartal, wobei es immer wieder eine kurze Erholungsphase gibt, auf die aber in den meisten Fällen schon im nächsten Quartal wieder rote Zahlen warten. Trotz großer Bemühungen der wichtigen Marktteilnehmer will sich ein erneuter Aufschwung aber einfach nicht einstellen. Jetzt zeigt sich, dass gerade der Tablet-Markt offenbar sehr anfällig auf die Coronakrise ist und auch in den nächsten Quartalen nicht mit Besserung zu rechnen ist.

pixel slate

Aktuelle Zahlen der Marktforscher haben gerade erst die roten Zahlen auf dem Smartphone-Markt mit zwei großen Verlierern gezeigt und nun gibt es Zahlen zum Tablet-Markt. Hier stehen ganz andere Namen in der Top 5, aber es gibt ebenfalls zwei große Verlierer und der gesamte Markt muss Rückgänge der Verkaufszahlen betrachten. Insgesamt ist der Markt von Januar bis März 2020 um 18,2 Prozent eingebrochen, auf nur noch 24,6 Millionen verkaufte Geräte. Das Weihnachtsgeschäft des Vorquartals und die Coronakrise sind natürlich ausschlaggebend.

tablet q1 2020 marktanteile

Der Marktführer ist zugleich mit Abstand der größte Verlierer. Apple muss einen Rückgang der Verkaufszahlen um über 30 Prozent verkraften und konnte nur noch 6,9 Millionen statt knapp 10 Millionen iPads verkaufen. Auch Amazon hat 24,5 Prozent Verkäufe verloren, Huawei verliert 8,3 Prozent und „der Rest“ auch noch 22,2 Prozent. Die einzige Profiteure in der Top 5 sind Samsung und Lenovo mit leichten Zuwächsen. Spannend wird es vor allem, wie in den nächsten Quartalen weitergeht.

» Samsung & Huawei müssen Federn lassen: Globale Smartphone-Verkäufe brechen so stark wie nie zuvor ein


Pixel 4a: Neuer Leak verrät alle Details zur Kamera inkl. Video-Review & vieler Beispielfotos (Galerie & Video)

[IDC]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket