Android TV: Tausende kostenlose Filme bei YouTube – Oldies but Goldies sammelt und streamt Filmklassiker

android 

Viele Menschen nutzen heute die Streamingdienste von Netflix über Amazon Prime Video bis hin zum kommenden Disney+ – nicht wenige vermutlich mehrere gleichzeitig. Doch für gute Unterhaltung sind diese nicht unbedingt notwendig, denn viele Tausend Filme sind vollkommen kostenlos bei YouTube verfügbar und lassen sich per Knopfdruck auf Android TV oder einen Chromecast übertragen. Eine populäre App hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese Filme zu sammeln.


Das Fernsehen hat sich in den letzten Jahren drastisch verändert und vom linearen TV auf die Streamingdienste verlagert. Mit einer Handvoll Abos kann man nahezu alle Filme und Serien in nur wenigen Schritten aufrufen und das Filmvergnügen beginnen. Bei den Klassikern sieht es etwas anders aus, denn diese sind nur in sehr überschaubarer Anzahl verfügbar und selbst bei den großen Streamingdiensten kaum zu finden. Dafür wechseln wir dann einfach wieder zu YouTube.

android tv ambient photos

Android 10 auf dem iPhone: Bastler bringen Android auf das iPhone – als alternatives Betriebssystem neben iOS

Es gibt zahlreiche Streaming-Apps für Android TV, wobei die allermeisten wenig überraschend kostenpflichtig sind und entweder ein monatliches Abo erfordern oder Filme und Serien separat verkaufen bzw. für einige Stunden leihweise zur Verfügung stellen. Je nach Plattform kann die Auswahl sehr unterschiedlich sein, denn mittlerweile wollen sich die großen Anbieter vor allem durch exklusive Inhalte absetzen.

Wer sich für Klassiker begeistern kann, wird folgende App vielleicht sehr interessant finden: Die Android-App Old Movies – Oldies but Goldies bietet einen umfangreichen Katalog an Klassikern, die vollkommen kostenlos bei YouTube zur Verfügung stehen. Die App selbst ist ein reiner Katalog, der die Filme aufnimmt, kategorisiert sowie eine Beschreibung und eine Suchfunktion bietet. Mit nur einem zusätzlichen Schritt kann der Film dann auch schon beginnen, denn die App bindet den YouTube-Player direkt ein.

Aus dem Player heraus lässt sich der Film dann entweder auf dem Smartphone oder Tablet schauen oder auch direkt per Google Cast auf den Android TV oder Chromecast übertragen. Natürlich könnte man auch direkt die YouTube-App verwenden, allerdings sind solche Klassiker dann nicht mehr leicht zu finden.



android tv oldies but goldies

Alle Filme stammen aus dem Zeitraum 1910 bis weit in die 1960er Jahre hinein – den berüchtigten Goldenen Jahren Hollywoods. Bei allen Filmen ist das Copyright abgelaufen, sodass sie ganz legal bei YouTube hochgeladen werden konnten und nun in der App zur Verfügung gestellt werden können. Natürlich muss man starke Abstriche bei der Qualität machen, aber es handelt sich grundsätzlich um die Originalfilme und natürlich nicht um abgefilmte und verwackelte Kopien.

Solche Filme sind vielleicht nicht Jedermanns Sache, aber der eine oder andere dürfte sich sicher dafür begeistern können und vielleicht noch ein neues Hobby entdecken. Der Katalog wird ständig gepflegt und umfasst viele Tausend Filme, außerdem gibt es einen Feed mit den Neuzugängen, sodass ihr nichts verpasst. Die App ist kostenlos und werbefinanziert, wobei die Werbung nur in der App und natürlich nicht bei den Videos auftaucht (es sei denn, das Video ist bei YouTube monetarisiert). Wer die App werbefrei nutzen möchte, kann diese für 5,99 Euro pro Jahr oder 8,49 Euro Einmalkauf verschwinden lassen.

Old Movies - Oldies but Goldies
Old Movies - Oldies but Goldies
Entwickler: Cast Tools
Preis: Kostenlos+

Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket