Android: Microsoft sieht Googles Betriebssystem als beste Plattform für Smartphones und die Nutzer

microsoft 

Microsoft hat das eigene mobile Betriebssystem Windows Phone schon vor langer Zeit begraben und setzt seit dem voll und ganz auf Googles Plattform Android, auf der man sich längst heimisch eingerichtet hat und großen Erfolge feiert. Auf einer Veranstaltung hat Microsofts Produktmanager nun das ausgesprochen, was man an der Strategie des Unternehmens ohnehin schon seit Jahren ablesen kann: Android ist das beste mobile Betriebssystem.


microsoft surface duo 2

So wie viele andere Unternehmen auch, hat Microsoft den mobilen Markt vor über einem Jahrzehnt komplett verschlafen und konnte diesen Fehler auch durch hohe Investitionen in Windows Phone oder sogar der Übernahme von Nokia nicht mehr aufholen. Mit dem Wechsel an der Spitze des Konzerns kam auch der Sinneswandel und seitdem entwickelt das Unternehmen sehr aktiv viele Apps für Android, sodass wir sogar schon darüber spekuliert hatten, dass Microsoft eine eigene Android-Version plant – grundsätzlich ist das noch immer nicht ausgeschlossen.

The best OS for the Surface duo is Android. We wanted to meet customers where they were… and they were with Android

Microsofts Produktmanager hat nun bestätigt, dass Android das beste mobile Betriebssystem ist und es für das Unternehmen nicht sinnvoll ist, eine neue Plattform zu entwickeln. Stattdessen sollen die Kunden dort abgeholt und versorgt werden, wo sie sich bereits befinden. Indirekt erteilt er damit auch einem neuen Windows-Anlauf, der immer wieder Mal im Raum steht, eine eindeutige Absage. Erst vor wenigen Tagen hat Microsoft sogar ein eigenes Android-Smartphone vorgestellt.

Siehe auch
» Meilenstein: MS Excel bricht als zweite Microsoft-App die magische Marke von einer Milliarde Installationen

» Pixel 4: Das Display der neuen Google-Smartphones erzielt Bestpunkte und Rekordwerte im DisplayMate-Test

[futurezon]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 2 Kommentare zum Thema "Android: Microsoft sieht Googles Betriebssystem als beste Plattform für Smartphones und die Nutzer"

  • Was sollte Microsoft bitte auch anderes sagen? Es ist vor allem für Microsoft das beste, denn es ist nun mal das, was übrig bleibt nach dem Scheitern von Windows Mobile. iOS Hardware können Sie ja schlecht bauen – also ist Android jetzt das beste. Ob es das für die User ist, dieses Urteil _steht Microsoft nicht zu_.

    Ich mag Android sehr, aber ich wünschte ihr würdet hier nicht immer solche offensichtlichen Marketingsprüche als große news bringen, sondern auch mal kritisch sein und hinterfragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.