Touchless Android: Geleaktes Video zeigt Googles neue Oberfläche für Smartphones ohne Tochscreen

android 

Schon seit einigen Monaten ist bekannt, dass Google an einigen Touchless-Apps arbeitet und auch das Betriebssystem Android entsprechend angepasst werden soll, um auf Smartphones ohne Touchscreen nutzbar zu sein. Nachdem es erst kürzlich einen großen Rückschlag gegeben hat, ist nun ein Video aufgetaucht, auf dem die Touchless-Oberfläche von Android auf einem Nokia Feature Phone zu sehen ist. Ein interessanter Einblick.


Smartphones werden nicht unbedingt durch den Touchscreen definiert, aber dennoch gehört beides untrennbar zusammen. Selbst die günstigen Budget-Smartphones oder Feature Phones besitzen einen Touchscreen, aber dennoch arbeiten Google und einige andere Unternehmen an Apps und Plattformen für Smartphones ohne Touchscreen. Zur Stärkung dieses doch recht kuriosen Bereichs hat Google nicht nur den Chrome-Browser und einen neuen Android-Ableger entwickelt, sondern sich auch am bereits am Markt befindlichen KaiOS beteiligt.

nokia android

Googles Intention hinter der Touchless-Plattform ist noch etwas rätselhaft, denn ob es tatsächlich einen Markt für Smartphones ohne Touchscreen gibt (so eine hohe Preisdifferenz ist das nicht). Bereits vor einigen Monaten ist obiges Foto von der Android-Version für ein solches Smartphone aufgetaucht und nun gibt es das dazugehörige Video zu bestaunen, in dem wir das grundlegende Konzept dieses Smartphones sehen können.



Man könnte wohl sagen Android trifft Symbian – falls sich noch jemand daran erinnert. Zu sehen ist der Homescreen des Betriebssystems, der Start von Google Maps sowie der Google Assistant. Komfortabel ist das nicht unbedingt, aber wenn man bedenkt, dass all diese für den Touchscreen ausgelegten Anwendungen nun mit wenigen Tasten bedient werden müssen, ist es doch schon erstaunlich. Durch drei Optionen am unteren Rand des Displays und dem D-Pad lässt es sich aber ausreichend steuern, um viele Funktionen zu ermöglichen.

Es scheint sich um Android 8.1 Oreo zu handeln, aber es liegen leider nach wie vor keine weiteren Informationen zum Touchless-Projekt vor. Weil das Video offenbar schon älter ist, ist es auch möglich, dass Google die Entwicklung bereits eingestellt hat – so wie vom Chrome-Browser.

Siehe auch
» Touchless Chrome: Google stoppt Entwicklung des Chrome-Browsers für Smartphones ohne Touchscreen

» Huawei Mate 30: Nachträgliche Installation der Google-Dienste & des Play Stores wird kaum möglich sein

[AndroidPolice]

Huawei Mate 30: Nachträgliche Installation der Google-Dienste & des Play Stores wird kaum möglich sein


Google Chrome: Google kündigt viele große Neuerungen für alle Plattformen an – Tab-Gruppen, Themes & mehr

Weltkindertag Google Doodle


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.