Sonos One und Sonos Beam: Der Google Assistant kommt auf die Smart Speaker – bald in Deutschland

assistant 

Der Google Assistant erfreut sich nicht nur auf dem Smartphone, sondern auch in den heimischen Vier Wänden per Smart Speaker großer Beliebtheit. Auch wenn man zuerst an Google Home bzw. bald Nest Home denkt, steht der Assistant auch für andere Hardware zur Verfügung – und schon bald kommt ein weiterer großer Hersteller dazu. Nach langem Hin und Her haben Google und Sonos nun angekündigt, dass der Assistant auch auf zwei Sonos-Lautsprechern nutzbar ist.


Laut eigenen Angaben hat Google die Marktführerschaft im Smart Home bzw. bei den Smart Speakern übernommen und konnte Amazon mit den Echo-Lautsprechern vom Thron des selbst geschaffenen Marktes verdrängen. Durch den für Google typischen Zugang über die offene Plattform, kommt der Google Assistant auch auf Smart Speaker anderer Hersteller, die auch ohne große Softwareabteilung gegen Amazon, Apple, irgendwann mal Samsung und eben auch Google bzw. Nest selbst bestehen können.

sonos google assistant

Google und Sonos haben nun angekündigt, dass der Google Assistant ab sofort in den USA auf dem Sonos One sowie dem Sonos Beam zur Verfügung steht und sehr leicht über die Einstellungen des Lautsprechers aktiviert werden kann. Da sich Sonos-Lautsprecher großer Popularität erfreuen, dürfte das den Vorsprung des Assistant im Smart Home weiter ausbauen – wenn die Nutzer denn den Assistant auf ihren Sonos-Lautsprechern haben wollen. Es wurde zwar lang erwartet, aber dennoch muss natürlich nicht jeder begeistert sein. Eine parallele Nutzung von Google Assistant und Alexa soll nicht möglich sein.

Sonos-Nutzer haben nun folgende Vorteile (laut der Ankündigung)

  • Listen to some tunes. Or news. Or podcasts: While you’re able to play music from all the services the Assistant already supports—including YouTube Music, Pandora, and Spotify—you can also use the Assistant to skip to the next track, pause the music and change volume from the 100+ music services already available on Sonos. It’s also easy to catch up on the latest episode of your favorite podcast just by asking the Assistant.
  • Enjoy entertainment: With the Google Assistant on Sonos Beam and a Chromecast-enabled TV, you can turn on the TV, switch from music to TV, and adjust the volume. You can also stream videos from popular services.
  • Plan your day: Get help with things like your flight information, or traffic on your commute to work.
  • Manage tasks: Set alarms and timers, pull up your calendar appointments, or add items to your shopping list.
  • Get answers: Ask all your questions on sports, weather, calculations, translations and more.
  • Control your home: Ask your Assistant on your speakers to adjust the temperature, lighting, and other smart home devices connected in your home.

Der Start für Nutzer aus Deutschland, Niederlande, Frankreich und einige andere Länder soll „in den kommenden Monaten“ erfolgen. Laut mehreren Berichten soll es im Juli soweit sein.

» Ankündigung im Google-Blog


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.