Google Play Store: Neues Bewertungssystem kommt – Entwickler können Auswirkungen bereits prüfen

play 

Bewertungen sind in der digitalen Welt ein wichtiges Gut und sind auf vielen Plattformen zu finden – natürlich auch im Google Play Store. Grundsätzlich hat sich am Bewertungssystem seit vielen Jahren nichts mehr getan, aber das wird sich nun schon bald ändern: Ab August wird es eine neue Gewichtung der einzelnen Bewertungen geben, sodass aktuelle Meinung der Nutzer eine höhere Priorität bekommen als ältere. App-Entwickler können die Auswirkungen schon jetzt sehen.


Im Play Store tummeln sich mehr als 2 Millionen Apps, die um die Gunst der Nutzer buhlen. Für den Nutzer ist es aufgrund der großen Auswahl in vielen Fällen nicht leicht, sich für eine bestimmte App zu entscheiden. Glücklicherweise gibt es einige Entscheidungshilfen bzw. Kennzahlen, die sehr prominent dargestellt werden und meist einen guten ersten Eindruck verschaffen. Neben den Bewertungen (Anzahl und Rating) spielt häufig auch die Anzahl der Downloads eine große Rolle.

google play logo

Google hat nun ein verändertes Bewertungsschema für den Play Store angekündigt, mit dem die Bewertungen mehr den aktuellen Tatsachen als der Vergangenheit entsprechen. Neue Bewertungen sollen stärker in das Gesamt-Rating einfließen als ältere Bewertungen, wobei aber nicht konkret beschrieben wurde, wie der neue Verteilungsschlüssel aussieht. Bisher wurde einfach ein Schnitt durch alle jemals abgegebenen Bewertungen genommen, was für beide Seiten sowohl positiv als auch negativ sein kann.

Für die bewertenden Nutzer ändert sich nichts, denn sie geben auch weiterhin ihre 1-5 Sterne ab und können einige Zeilen dazu schreiben. App-Entwickler hingegen können sich nun nicht mehr ewig auf massenhaft guten Bewertungen aus der Vergangenheit ausruhen bzw. haben es umgekehrt nun leichter, durch Verbesserungen aus dem tiefen Tal herauszukommen. Außerdem sollen für App-Entwicklern zukünftig Rezensionen hervorgehoben werden, auf die sie antworten sollten, inklusive vorgeschlagener Antworten. Laut Googles Statistiken steigt dadurch die Wahrscheinlichkeit, dass der Nutzer seine Bewertung um bis zu 0,7 Sterne erhöht.

Das neue Bewertungssystem wird ab August eingeführt, vermutlich zeitgleich mit dem großen Play Store Redesign, kann aber schon jetzt von interessierten Entwicklern überprüft werden. In der Console ist nun sowohl die aktuelle Bewertung als auch die dann neue Bewertung zu sehen.

» Ankündigung im Android Developers Blog

Siehe auch
» Android Q Beta 3: Das sind die wichtigsten Neuerungen in der dritten Beta-Version des Betriebssystems


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.