Simplify GMail: Neue Chrome-Extension eines Google-Mitarbeiters verschlankt die GMail-Oberfläche

mail 

Anfang des Monats wurde Google Inbox endgültig eingestellt und die Nutzer mussten zurück zu GMail wechseln, auch wenn dort viele wichtige Features fehlen und es erst einmal eine Umgewöhnung benötigt. Einigen Nutzen ist die Standard-Oberfläche von GMail aber auch einfach zu überladen, was sich nun mit einer im wahrsten Sinne des Wortes simplen Chrome-Extension ändern lässt. Und diese stammt auch noch erster Hand.


Schon seit langer Zeit gibt es in GMail die Möglichkeit, die Oberfläche mit Themes anzupassen und so verschiedene Hintergrundfarben, Akzentfarben und weitere eingefärbte Elemente zu verwenden. Diese Themes ändern aber nichts am Aufbau der Oberfläche, die einigen Nutzern tatsächlich zu überladen ist. Um das zu ändern kann man sich einige Tipps aus unserem damaligen Artikel zur Reduzierung der GMail-Oberfläche heraussuchen oder einfach eine neue Chrome-Extension verwenden.

simplify gmail

Die Chrome-Extension Simplify GMail hat es sich zum Ziel gesetzt, die mit vielen Elmeenten und Funktionen vollgestopfte GMail-Oberfläche aufzuräumen. Dabei werden keine Funktionen entfernt oder verändert, sondern lediglich viele kaum genutzte Elemente ausgeblendet und hinter Menüs versteckt. Es geht also nichts verloren, aber dafür sind bei allen Aktionen die über die Behandlung einer einzelnen E-Mail hinausgehen jeweils einer oder zwei weitere Klicks notwendig. Muss jeder selbst wissen, ob Geschwindigkeit oder eine aufgeräumte Oberfläche wichtiger ist.

Die Extension wurde vom ehemaligen Google-Mitarbeiter Michael Legett entwickelt, der nicht nur einige Jahre an GMail gearbeitet hat, sondern auch als „Vater von Inbox“ gilt. Legett kann mit seiner Extension nicht zaubern und kann die Einstellung von Inbox logischerweise selbst nicht nachvollziehen, aber er gibt nach eigenen Angaben sein Bestes. Es ist also gut möglich, dass die Extension in wenigen Wochen schon wieder andere Ergebnisse liefert. Schaut es euch einfach einmal an 🙂

Siehe auch
» Versprochen gebrochen: Die besten Inbox-Funktionen sind noch NICHT bei GMail angekommen

» Happy Birthday GMail: Zum 15. Geburtstag gibt es gleich mehrere neue Features

Simplify Gmail
Simplify Gmail
Entwickler: simpl.fyi
Preis: Kostenlos
  • Simplify Gmail Screenshot

Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket