Googles Einstieg in den Spielemarkt wird konkret: Pressekonferenz auf der GDC soll ‚alles offenbaren‘

google 

Schon seit Jahren wird Google ein großer Einstieg in den Spielemarkt nachgesagt, der aber bisher niemals umgesetzt wurde – aber das dürfte sich nun schon sehr bald ändern. Bereits im vergangenen Jahr wurde das Project Stream vorgestellt, mit dem viele große Spieletitel in den Browser kommen sollen – aber das ist noch längst nicht alles. Jetzt lädt Google zu einer großen Pressekonferenz auf der kommenden Game Developers Conference (GDC) ein.


Google ist schon seit einigen Jahren auf der Game Developers Conference vertreten, häufig aber nur aufgrund dessen, weil Android mittlerweile die größte Spieleplattform ist und entsprechende Verbesserungen angekündigt werden. Mit den reinen Spielen hatte Google bisher aber nichts zu tun und hatte jahrelang keine Ambitionen gezeigt, das in irgendeiner Form zu ändern. Doch seit dem vergangenen Jahr ist ordentlich Bewegung in dieser noch geheimen Abteilung des Unternehmens.

video games

Google hat nun zu einer Pressekonferenz am 19. März 2019 auf der Game Developers Conference geladen, auf der laut der Ankündigung „alles offenbar werden“ soll. Weitere Details gibt es nicht, bis auf folgende kurze Animation, die ebenfalls in der E-Mail mitgeschickt wurde. Diese verrät zwar nicht viel, vermittelt aber zumindest den Eindruck einer neuen Spielewelt – die dann hoffentlich auch tatsächlich gezeigt und vorgestellt wird.

Im vergangenen Jahr wurde bereits das Proejct Stream vorgestellt, mit dem die Spieletitel in den Browser kommen sollen. Aber das ist noch längst nicht alles, denn im Laufe des Jahres wurden auch große Kooperationen mit Unity verkündet. Spielstände und viele weitere Daten können zukünftig sehr leicht in Googles Cloud gespeichert werden, die Integration von Werbung zur Monetarisierung wird vereinfacht und vieles mehr. Eine Zusammenfassung aller Aktivitäten und eine Zukunftsprognose findet ihr in folgendem Artikel:

» Project Stream: Googles Einstieg in den Spielemarkt nimmt konkrete Formen an und stärkt das Ökosystem

[The Verge]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket