Tipp: Mit 3D-Gedruckten Google Hardware verbessern

wifi 

Google selbst bietet inzwischen neben Dienstleistungen als Webapps auch immer mehr Hardware an. Während die meisten Google-Produkte auch in der Offline-Welt optisch ansprechend gestaltet sind, gibt es dennoch Möglichkeiten, wie sich die Gegenstände besser in den Alltag einfügen.

In diesem Artikel möchten wir Euch ein paar 3D-gedruckte Objekte vorstellen, die mit Hardware von Google zusammenarbeiten und sich in meinem Alltag als nützlich erwiesen haben. Ich habe nicht alle Objekte, die ich hier erwähne gedruckt, aber die gedruckten stammen aus einem Prusa i3 MK3. Aber auch mit anderem Druckern kann man die Objekte drucken. 3D-Drucker gibt es ja inzwischen schon ab rund 95€.

Google Home

Google bietet den Google Home (bereits ab 119,90) mit einer grauen Basis an. Zwar kann man im Google Store auch eine andere Basis als Zubehör kaufen, aber vielleicht passen die Farben nicht zur Wohnungseinrichtung oder

Für unseren Google Home habe ich eine Basis in Grün gedruckt, eine passende in Google Farben ist in Arbeit. Der Klang ist mit der aus PLA gedruckten Basis nicht wirklich merklich anders als bei der Originalbasis.

In der Anleitung, die auf auf Thingiverse verlinkt ist, steht zwar, dass man Magnete braucht und ein Gummifüße einbauen soll, aber darauf habe ich verzichtet. Funktioniert dennoch sehr gut.

Mit etwas mehr Zeit – der Druck dauerte rund 10 Stunden – kann man auch einen Google Home Mini in einen Android verwandeln:

Der Ring zwischen Home Mini und dem Körper sowie die beiden Augen habe ich mit einem fluoreszierenden Filament gedruckt, so dass der Home im Dunkeln etwas leuchtet. Leider lässt sich das nicht wirklich gut fotografieren.

Die Augen und die beiden Ohren/Antennen sind mit Modellbaukleber befestigt.

Weitere nützliche Objekte für Google Home Mini sind diese:

Google Wifi

Als ebenfalls recht praktisch sehe ich für Google Wifi (ab 124,07€) verschiedene Adapter an, die dafür sorgen, dass das Kabel ordentlicher liegt.

Das Google Wifi Socket mount (EU) von mwein6230 passt für den europäischen Stecker und ermöglicht ein Aufwickeln des Kabels.

Bild von Google Wifi Socket mount (EU) by mwein6230 Lizenz Creative Commons – Attribution.

Weitere für Google Wifi nützliche Objekte können diese sein:

Auch für die Pixel-Geräte gibt es auf Thingiverse druckbare Dateien, etwa auch einen Halter, der an den Pixel Stand angelehnt ist oder einen Android, der das Smartphones hält.

Habt Ihr weitere nützliche Objekte rund um Google Produkte?


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren

Teile diesen Artikel:

comment 1 Kommentare zum Thema "Tipp: Mit 3D-Gedruckten Google Hardware verbessern"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.