Google Allo 21: Profilfotos können jetzt im Messenger beschnitten werden

allo 

Es ist schon ganze zwei Wochen her dass die Version 20 von Google Allo ausgerollt worden ist, also wird es aus Sicht der Entwickler Zeit, endlich die nächste Version zu veröffentlichen. Gestern hat Google nun die Version 21 von Allo veröffentlicht, und bringt natürlich auch wieder eine kleine Verbesserung mit sich. Diese bezieht sich auf die Auswahl des Profilfotos, das nun direkt vor dem Festlegen geschnitten werden kann.


Mit der letzten Version von Allo hat Google fast schon ein großes Update ausgeliefert, und hat neben den obligatorischen Stickern auch Erwähnungen in den Messenger integriert. Außerdem gab es Hinweise auf ein etwas umfangreicheres Gruppen-Management innerhalb von Chats sowie Hinweise auf kommende Video Selfies. In dieser Version hingegen gibt es nur ein neues Feature, aber keine weiteren Hinweise oder Verbesserungen auf zukünftige Funktionen.

Allo Crop Photo

Google Allo 21 bringt nun eine kleine Verbesserung mit, die beim Festlegen des Profilbildes greift. Während man bisher nur ein Bild auswählen und dieses dann in der Form verwenden musste, bzw. es automatisch abgeschnitten wurde, hat man nun eine verbesserte Möglichkeit. Jedes Foto kann nun direkt im angezeigten Rahmen verkleinert oder vergrößert werden, so dass der genaue Ausschnitt festgelegt werden kann. Dieses Feature funktioniert aktuell aber nur bei den Profilbildern, und noch nicht beim Versenden von Fotos.

Die Allo-Entwickler setzen ihren Kurs mit diesem Release fort, das man für jede kleine neue Funktion einen weiteren Versionssprung nach oben macht. Warum die Entwickler unbedingt schon im kommenden Jahr bei der Version 50 ankommen wollen ist zwar schwer zu sagen, aber spätestens 2019 wird man beim aktuellen Tempo auch das Chrome-Team überholt haben…

[AndroidPolice]

Cyber Monday Woche: Amazon-Hardware stark reduziert - so kommen die Google-Apps auf Echo & Fire


Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.