Nearby Connections 2.0: Google startet neue Android-API zur Offline-Kommunikation

android 

Vor zwei Jahren hat Google die Nearby-API für Android angekündigt, mit der die Kontaktaufnahme von und zu allen Geräten in der unmittelbaren Umgebung realisiert werden kann. Heute wurde die zweite Version der jetzt in Nearby Connections umbenannten API vorgestellt. Diese ist ab sofort für alle Android-Nutzer freigeschaltet und erlaubt die schnelle Kommunikation ganz ohne Internetverbindung.


Mit der Nearby API verfolgt Google das Ziel, die Kommunikation zwischen zwei und mehr Geräten zu ermöglichen, ohne dass diese aktiv miteinander verbunden werden oder über eine Internetverbindung verfügen müssen. Nearby nimmt dabei Kontakt über Wifi Direct, Bluetooth Low Energy oder dem normalen Bluetooth auf und erlaubt so nicht nur eine schnelle Kommunikation, sondern auch die Kontaktaufnahme ohne eingreifen des Nutzers.

nearby1

Jetzt hat Google die zweite Version der Nearby API angekündigt, mit der der Datenverkehr verschlüsselt wird und die zwei mögliche Arten von Verbindungen erlaubt: Einmal die STAR-Verbindung, die einen Mittelpunkt kennt und mit vielen Geräten kommunizieren kann – als Beispiel wird ein Gerät vom Lehrer genannt, mit dem sich Schüler verbinden können. Die zweite Variante ist die CLUSTER-Verbindung, mit der sich viele Geräte untereinander verbinden können, wobei wieder das Beispiel Klassenraum genannt wird in dem alle Schüler gemeinsam an einem Projekt arbeiten.

Google nennt auch noch weitere mögliche Anwendungsbeispiele:

  • Der Nutzer kommt in ein Hotelzimmer und das Thermostat regelt automatisch die gewünschte Temperatur des Smartphones-Besitzers, im Hintergrund läuft seine Lieblingsmusik und der Fernseher hält das richtige Programm bereit
  • Ist man in unmittelbarer Nähe eines vertrauten Menschen, legen sich beide Telefonbücher zusammen und man kann jeweils die Kontakte des anderen durchsuchen
  • Man fährt an einem Parkplatz vorbei, und das Smartphone macht automatisch eine vereinbarte Parkdauer aus, bis der rechtmäßige Besitzer wieder zurückkommt

» GWB: Alles rund um das Thema Nearby
» Ankündigung im Android Developers Blog


Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.