Oster-Countdown: Das sind die besten Eastereggs in Android und im Play Store

android 

Die Woche nähert sich dem Ende und mittlerweile sind wir schon beim Karfreitag und dem 6. Teil unserer großen Easteregg-Serie angelangt. In den ersten Teilen haben wir schon die besten versteckten Features aus YouTube, den Google Maps & Google Photos, der Websuche, dem Google Assistant und auch den beiden Messengern Allo & Hangouts gezeigt. Heute ist das Betriebssystem Android und der Play Store an der Reihe.


Schon seit vielen Jahren informieren wir euch immer wieder über die neuesten Eastereggs in den Google-Produkten, aber ein Großteil davon funktioniert nur für einen begrenzten Zeitraum und wird nach einiger Zeit oder einem großen Produkt-Update wieder abgeschaltet. In der Oster-Serie zeigen wir aber natürlich nur die Eastereggs, die auch heute noch funktionieren.

Google Play Unicorns

Google Play Unicorns

Einhörner gehen immer. Vor allem wenn sie möglichst bunt sind und in den grellsten Farben angemalt sind. Das haben sich auch die Entwickler des Play Stores gedacht und haben schon vor über drei Jahren das Einhorn-Easteregg integriert. Für dieses muss man gar nicht viel machen, sondern einfach nur den Suchen-Button drücken, ohne einen Text eingegeben zu haben.

Auf der Suchergebnis-Seite erscheinen dann nur Apps und Inhalte die mit dem Suchbegriff „Unicorn“ verwandt sind, im Hintergrund wird also einfach nur nach dieser Anfrage gesucht. Das hat keinen wirklichen Mehrwert, trägt aber zur weiteren Verbreitung der Einhörner bei. In der Play Store-App auf dem Smartphone funktioniert das ganze aber leider nicht, so dass ihr für dieses Easteregg die Desktop-Version des Play Store aufrufen müsst.

Versions-Eastereggs unter Android

In den moderneren Versionen von Android befindet sich in jedem Jahr ein Easteregg, das oftmals der Bezeichnung des Betriebssystems angepasst ist und aus einem kleinen Spiel besteht. Angefangen hat das ganze mit der Version Gingerbread und hält sich bis heute in der Version Nougat. In obigem Video könnt ihr alle Spiele auf einen Streich sehen.


Aktiviert werden die Spiele sehr einfach über ein System-Menü von Android:
1. Öffnet die Einstellungen
2. Findet den Eintrag „Über das Telefon“
3. Jetzt mehrmals schnell nacheinander auf die Angabe der Android-Version tippen
4. Und schon kann es losgehen

Gingerbread

android gingerbread

Bei Gingerbread wird ein als Lebkuchenmann verkleideter Zombie angezeigt. Ein Spiel gab es damals noch nicht.

Honeycomb

android honeycomb

Unter Honeycomb wird eine blaue Honigbiene angezeigt, die bei einem weiteren Touch den Text „Mzzzzz“ ausgibt.

Ice Cream Sandwich

android ics

Es zeigt sich ein Androide in einem Schoko-Sandwich, der durch das Weltall fliegt. Auch diese Version war noch nicht interaktiv.

Jelly Bean

android jelly bean (2)

Es fliegen viele bunte Bohnen durch das Bild, die frei über das Display geschoben werden können.



KitKat

android kitkat

Es öffnet sich das KitKat-Logo, das bei einem weiteren Klick ein buntes Bild mit diversen Android-Symbolen anzeigt, die immer wieder ihre Position wechseln

Lollipop

Unter Lollipop gab es erstmals ein richtiges Spiel, das an das damals populäre Flappy Bird erinnerte und den kleinen Androiden durch verschiedene Welten geführt hat

Marshmallow

android marshmallow easteregg

Auch unter Marshmallow gab es wieder einen Flappy Bird-Klon, der lediglich eine angepasste Grafik bekommen hat um dem Wörtchen „Marshmallow“ zu entsprechen.

Nougat

nougat cat screen

In der aktuellen Android-Version müssen Katzen gefunden und gefüttert werden, auch dieses mal hat man sich wieder von einem Spiel inspirieren lassen und lehnt sich unter dem Motto Schnapp sie dir alle an Pokemon an.



Android.com Pipe Dreams

android-pipe-dream

Es gibt Webseiten im Internet, die man normalerweise nicht sehen möchte – und dazu gehören auch die standardmäßigen Fehler der Server, so wie der bekannte 404-Fehler. Auf der Android-Webseite befindet sich seit dem vergangenen Jahr auf dieser Fehlermeldung das Pipe-Dream-Spiel, das äußerst kurzweilig ist und sehr schnell süchtig machen kann. Da ist man doch dann fast schon froh, eine solche Fehlermeldung entdeckt zu haben 😉

Ziel des Spiels ist es einfach nur, die von oben herabfallenden Süßspeisen in das richtige Ziel zu bringen, in dem einfach nur die Rohre in der Mitte in die richtige Richtung gedreht werden. Das klingt einfach, ist aber auf Dauer ziemlich herausfordernd – macht aber eine Menge Spaß. Probiert es einfach mal aus und ruft eine nicht existierende Webseite wie etwa android.com/googlewatchblog auf. Viel Spaß 🙂

Bis heute ungelöstes Easteregg auf der Marshmallow-Seite

android marshmallow easteregg

Die Version Marshmallow hat nun zwar schon einige Zeit auf dem Buckel, aber dennoch ist die Promotion-Webseite dieser Android-Version noch immer erhalten und kann aufgerufen werden. Auf dieser gibt es einige nette Spielereien, und auch ein verstecktes Easteregg. Auf der Tafel hinter den beiden Professoren befindet sich auf den ersten Blick nichts, aber entfernt man das darüber liegende weiße DIV, taucht plötzlich obige Formel auf und führt zu einer Kurz-URL.

Wohin diese URL führt ist bis heute unklar, denn das Geheimnis konnte nie gelöst werden. Die Formel ergibt im ersten Teil einfach nur Zucker und im zweiten den Teil einer Kakaopflanze. Vielleicht schon ein Hinweis auf die aktuelle Version Nougat? Mehr Details findet ihr in unserem damaligen Beitrag.

Falls ihr noch weitere Eastereggs aus dem Android-Betriebssystem oder aus dem Play Store kennt, könnt ihr sie natürlich gerne in die Kommentare schreiben. Ansonsten genießt das Wochenende und beschäftigt euch nicht all zu lange mit dem Pipe Dream-Spiel 😉

» Teil 1: Die besten Eastereggs in YouTube
» Teil 2: Die besten Eastereggs in Google Maps & Google Photos
» Teil 3: Die besten Eastereggs in der Google Websuche
» Teil 4: Die besten Eastereggs beim Google Assistant
» Teil 5: Die besten Eastereggs in Google Allo & Hangouts
» Teil 7: Die besten Eastereggs in Chrome & Chrome OS
» Teil 8: Die besten Eastereggs und Spiele in den Google Doodles
» GWB: Alle Artikel über Eastereggs in den Google-Produkten



Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.