Kleines Update für die GMail Android-App: Vorhergehende Mail wird nun automatisch ausgeblendet

gmail 

In der vergangenen Woche wurde ein kleines Update für die GMail Android-App ausgerollt, das nur eine relativ kleine aber für einige Nutzer vielleicht sehr wichtige Änderung mit sich bringt: Das Update bezieht sich auf die Antworten-Funktion und verändert das Verhalten mit dem Umgang von zitierten Text bzw. dem Inhalt der vorhergehenden E-Mail.


Über viele Jahre wurden E-Mails in den Posteingängen getrennt voneinander angezeigt und konnten bei einer größeren Konversation leicht mal auf dutzende E-Mails verteilt sein, ohne eine Möglichkeit der Zusammenfassung. Aus diesem Grund wurde die vorhergehende Mail traditionell noch einmal zitiert und mit angehangen, um den Überblick zu behalten. Erst mit GMails Konversationsansicht hat sich dies geändert, aber die Zitate sind bis heute geblieben.

gmail-quote

Auch GMail fügt bis heute automatisch die vorhergehende E-Mail mit an, blendet diese aber normalerweise aus und lässt sie nur mit einem weiteren Klick anzeigen. In der Android-App hingegen war die Mail stets zu sehen und konnte so leicht noch einmal gelesen werden, während man auf diese antwortet. Oft war die Mail zwar von der Tastatur verdeckt, aber durch simples Scrollen oder das Ausblenden der Tastatur konnte man noch immer leicht an diese Mail herankommen.

gmail-quote-delete

Mit der neuen Version ist die Mail nun standardmäßig ausgeblendet und wird durch drei kleine Punkte ersetzt. Erst mit einem Touch auf diese Punkte wird das Zitat wieder eingeblendet und kann wie gewohnt gelesen werden. Hält man die Punkte gedrückt, lässt sich der zitierte Inhalt auch komplett aus der neuen Mail herauslöschen und wird dann nicht mehr mit versendet. Löscht man den Inhalt nicht, wird er standardmäßig mit versendet, auch wenn es nicht angezeigt wird.



Für eine aufgeräumtere Oberfläche mag dieses Update nun sehr sinnvoll sein, wer sehr oft mit diesen Zitaten arbeitet, hat nun aber einen zusätzlichen Schritt. Außerdem ist die Möglichkeit entfernt worden, die vorhergehende Mail direkt in einen Inline-Text umzuwandeln um Absatz für Absatz antworten zu können, um auch bei größeren Themen noch den Überblick behalten zu können.

Das Update wird bereits seit einigen Tagen ausgerollt und sollte mittlerweile bei jedem Nutzer angekommen sein. Sollte dies nicht der Fall sein, könnt ihr euch das Update auf die Version 6.11.6 auch direkt bei APK Mirror herunterladen und über die bestehende App drüber installieren.

[AndroidPolice]



Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.