Google-Doodle: Fruit Games 2016 – Tag 4

google 

Google setzt die Dauer-Doodle-Serie zu den Olympischen Spielen und den Fruit Games auch am heutigen Montag fort und promotet wieder ein weiteres Spiel aus der eigenen neuen Reihe. Heute sehen wir die Zitrone beim Schwimmen.


doodle fruit games 4

Die Doodles zeigen an jedem Tag eine andere Frucht in einer anderen Disziplin: Nach der Tennis-spielenden Ananas und der Hürdenlaufenden Weintraube sehen wir heute eine Zitrone beim Schwimmen. Diese ist in Rückenlage unterwegs und muss diversen Hindernissen wie Eisblöcken oder Quietscheenten ausweichen – und auch dieses Spiel gibt es natürlich wieder in den Fruit Games zum nachspielen. Auch heute wird für das Doodle nur das zweite „O“ des Logos verwendet.

Hier die Beschreibung zum heutigen Doodle von der Doodle-Webseite

Today marks the 4th day of the 2016 Doodle Fruit Games! For the next couple of weeks, we’ll journey to an otherwise unassuming fruit stand in Rio, where produce from all over the market competes for the title of freshest fruit. To play along, get the latest Google app on Android or iOS, and tap the Doodle. Learn more at g.co/fruit and let the games begin!
 
And now, a report from the field covering Day 4 of the action…
 
Lemon dives straight in with goggles and game face ON. Starting strong with a masterful dodge of ice chunks and a sharp swerve around rubber duckies, this citrus is demonstrating some serious zest. Lemon peels ahead, lapping the lowest time…but oh no! Ice ahead at the 60m mark. Will it be a sour fate? No! A tongue-tingling twist in the plot and Lemon escapes the squeeze. Left stroke, right stroke, the old “under over”—What. A. Splash. The juicy secret to victory? “It’s all about that daily rind,” reveals record-smashing Lemon.

Come back for the next couple weeks to keep up with all the action from the 2016 Doodle Fruit Games!



Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.