Google Inbox: Snooze-Funktion kann Mails jetzt auch bis zur anstehenden Reservierung zurückstellen

inbox 

Es gibt eine Reihe von E-Mails in einem Posteingang, die zwar wichtig sind, aber den Nutzer erst zu einem späteren Zeitpunkt interessieren: Dazu gehören etwa Reservierungen für Hotels, Flüge oder Restaurants. Diese Mails können in Google Inbox für einen bestimmten Zeitraum auf „Snooze“ geschaltet werden und werden dann für diese Zeit nicht mehr direkt im Posteingang angezeigt. Jetzt wurde diese Funktion intelligenter gestaltet und kann nun eine Mail so lange zurück stellen, bis sie tatsächlich wichtig wird.


Wer seinen Urlaub einige Monate im Voraus bucht, und die entsprechende Reservierung so lange im Posteingang hat, möchte diese dort zwar belassen aber nicht ständig zu Gesicht bekommen. Mit der Anfang des Jahres eingeführten Snooze-Funktion konnte man eine Mail für einige Stunden oder Tage zurück stellen und sich so später wieder daran erinnern lassen – aber bei einigen Mails haben die voreingestellten Zeiträume nur wenig Sinn gemacht. Deswegen wurde diese Funktion nun erweitert.

inbox snooze

Da die Mail mit der Reservierung ohnehin schon ein Datum enthält, das von Inbox auch ausgelesen und weiter verarbeitet werden kann, macht es natürlich Sinn dass man dieses jetzt auch für die Ansicht im Posteingang verwendet. Ab sofort gibt es dafür die neue Snooze-Möglichkeit „Hour before Reservation“. Dadurch wird die Reservierung dann erst zu genau dem Zeitpunkt wieder angezeigt, an dem der Nutzer diese tatsächlich benötigt. Dadurch sollten die Reservierungen erst dann wieder angezeigt werden, wenn sich der Nutzer praktisch schon auf dem Weg zum Hotel oder Restaurant befindet – woran er ja auch weiterhin etwa bei Google Now erinnert wird.

Diese neue Funktion unterstützt aktuell sechs Typen von Mail-Benachrichtigungen:

  • Paket-Tracking
  • Restaurant-Reservierungen und weitere Events
  • Termine in einem Kalender
  • Flugreservierungen
  • Hotelreservierungen
  • Autoreservierungen

Insgesamt hat der Nutzer nun die Möglichkeit die Einträge für einige Stunden, Tage oder Wochen zurück zu stellen, die intelligente Funktion zu nutzen oder direkt einen genauen Zeitpunkt festzulegen. Ob die intelligente Funktion auch auf Termin-Änderungen, die vielleicht in einer separaten Mail kommen, reagiert, hat Google leider nicht verraten.



Die Funktion wird derzeit im aktuellsten Update der Inbox-App ausgerollt und sollte in den nächsten Tagen im Play Store zur Verfügung stehen. Auf dem Desktop habe ich die Funktion bisher noch nicht, möglicherweise wird sie aber auch hier schrittweise für alle Nutzer ausgerollt. Da ich sie selbst noch nicht habe, kann ich leider auch nicht sagen ob sie auch in deutscher Sprache zur Verfügung steht.

[9to5Google]



Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “Google Inbox: Snooze-Funktion kann Mails jetzt auch bis zur anstehenden Reservierung zurückstellen

  • Habe die Funktion heute in meinem Postfach genutzt.
    Meine Hotelreservierung zeigte mir die Funktion auf dem Desktop in deutsch an.

Kommentare sind geschlossen.