1918 – 2013: Google ehrt Nelson Mandela mit Link auf der Startseite

google 

Sieht man von den Doodles und den gelegentlichen Promotions der eigenen Produkte ab, ändert Google seine Startseite nur sehr selten – daher springen Inhalte unter dem Suchfeld direkt jedem Nutzer ins Auge. Zum Tode von Nelson Mandela hat sich Google wieder einmal dazu entschieden, ihm die letzte Ehre zu erweisen und verlinkt weltweit auf vielen lokalen Startseiten auf das Nelson Mandela Archive.


Auf den lokalen Startseiten hat Google unter dem Suchfeld den vollen Namen des südafrikanischen Präsidenten, Freiheitskämpfers und Friedensnobelpreisträgers Nelson Rolihlahla Mandela, gefolgt von dessen Lebenszeit 1918 – 2013 und einem Link zum Nelson Mandela Archive – das heute wohl den höchsten Traffic seines bisherigen Bestehens haben dürfte. Allerdings muss man sich wohl keine Sorgen machen, dass es in die Knie geht – denn es wird von Google gehostet.

Mandela Startseite

Google unterstützt durch den Link nun auch die Verbreitung über das Wirken Mandelas und dessen Bedeutung für die (südafrikanische) Geschichte – was in den vielen Nachrufen wohl ein wenig untergehen dürfte. Das Archive beschäftigt sich nicht mit dem Leben Mandelas, daher ist auch weit und breit keine Nachricht über seinen Tod zu finden, sondern mit dem was er erreicht hat und nicht in Vergessenheit geraten sollte.

Mandela Archive



Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “1918 – 2013: Google ehrt Nelson Mandela mit Link auf der Startseite

Kommentare sind geschlossen.