Der Nussknacker – Google Doodle

Google Doodle der Nussknacker
Eines der berühmtesten Ballet-Stücke der Welt feiert heute seinen 120. Geburtstag. Der Nussknacker von Pjotr Iljitsch Tschaikowski.

Es wurde 18. Dezember 1892 zum ersten Mal im Mariinski-Theater in Sankt Petersburg in der Choreografie von Lew Iwanow aufgeführt. Das Ballet, welches aus zwei Akten besteht hat folgende Handlung:

Klärchen (im russischem Original Mascha genannt) bekommt zu Weihnachten von einem Patenonkel einen Nussknacker geschenkt. Als sie schläft, träumt sie von einer Schlacht zwischen den Spielzeugsoldaten, die der Nussknacker anführt gegen das Heer des Mäusekönigs. Sie unterstützt den Nussknacker und so kann dieser die Schlacht gewinnen. Der Nussknacker verwandelt sich in einen Prinzen und reist mit Klara in das Reich der Süßigkeiten, wo die dort residierende Zuckerfee zu Ehren ihrer Gäste ein Fest veranstaltet. (Wikipedia, CC-BY-SA)

Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “Der Nussknacker – Google Doodle

Kommentare sind geschlossen.