Blogger: Dynamische Ansichten nun mit Gadgets

blogger 

Die dynamischen Ansichten von Blogger.com haben mal wieder ein Update erhalten. Ab sofort gibt es in den neuen Designs wieder Gadgets. 

Diese werden als Sidebar auf der rechten Seite dargestellt. Erst nach einem Klick werden sie geladen und komplett angezeigt. Mit den Gadgets kann man seine Webseite individueller gestalten. Hat man bei einem der klassischen Designs Gadgets verwenden, dann sollten diese übernommen worden sein.

Derzeit unterstützen die dynamischen Ansichten unter anderem diese Gadgets: Blog Archiv, Followers, Labels, Profile, Subscribe (ein neues Gadgets, das automatisch erscheint, sollte entweder „Follow By Email“ oder Subscription installiert sein) und Link-Liste.

Die Darstellung der Gadgets schaut so aus:

Blogger Dynamische Ansichten mit Gadgets
Blogger Dynamische Ansichten mit Gadgets

An die Blogger.com-Nutzer unter Euch: Wie zufrieden seid ihr mit diesem Support für Gadgets?

Die Dynamischen Ansichten hat Google im September 2011 vorgestellt und im Laufe der Zeit einige Features integriert, die beim alten Blogger-Layout vorhanden waren. bei den Dynamischen Ansichten ist das sichtbare Neuladen der Webseite nicht nötig, wenn man den vorherigen Beitrag wählt. Das Ganze geht per HTML5, JavaScript und CSS3 schrieb Google in der ersten Ankündigung.

Google stellt mehrere verschiedene Designs zur Verfügung, die man auch farblich an seine Bedürfnisse anpassen kann.

Weitere Details gibt es in der Ankündigung von Google.

Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “Blogger: Dynamische Ansichten nun mit Gadgets

Kommentare sind geschlossen.