YouTube HTML5: Geschwindigkeit einstellen

YouTube

Bereits vor einiger Zeit gab es bei YouTube die Möglichkeit im HTML5-Player Videos schneller oder langsamer abzuspielen. Mit dem neuen Design, welches Ende April kam, verschwand die Funktion wieder. Nun hat Google diese Möglichkeit aber wieder integriert und bietet sie auch für WebM an. 

YouTube GeschwindigkeitIn der Toolbar erscheint der Button „Normal“. Klickt man in an kann man aus einem Menü aus fünf verschiedenen Geschwindigkeiten wählen: ¼x, ½x, normale, 1,5-fache und doppelte Geschwindigkeit. 
Um diese Funktion nutzen zu können, müssen zwei Bedingungen erfüllt sein:
1. Man muss einen Browser haben, der entweder WebM (Chrome 6+, Firefox 4 Beta, Opera 10.6) oder den Codec h.264 (Safari 4+, Chrome, IE mit Chrome Frame sowie IE9 Platform Preview 3+) unterstützt
2. Man muss Teil der YouTube HTML5-Beta werden.

Die Auswahl steht auch im iframe-Player auf anderen Webseiten zur Verfügung.
So schaut das dann aus:

Teile diesen Artikel: