Android 2.1 legt erneut zu

Android

Alle 14 Tage veröffentlicht Google Zahlen zur Verbreitung von Android-Versionen. Mit fast 60% Marktanteil ist die Version 2.1, die am häufigsten genutzte, Android 1.5 und 1.6 verlieren immer mehr Marktanteile. FroYo konnte erneut einige Punkte hinzugewinnen, dürfte aber bis Mitte/Ende August deutlicher zulegen.

Google ermittelt die Verbreitung aufgrund von Zugriffen auf den Android-Market. Der Anteil der Android 1.5-Geräte ging um 3,6% zurück, Android 1.6 gab 1,8 Prozentpunkte ab. Android 2.1 steigerte seine Anteile von 55,5% auf 59,7%, Der Anteil von Froyo stieg leicht auf 4,5% (Mitte Juli: 3,3%). Unten findet Ihr wie sich die Marktanteile seit Mai 2010 entwickelt haben.

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Android 2.1 legt erneut zu

  • Der Anteil dürfte noch weiter hochgehen, nachdem T-Mobile am Montag endlich auch in Deutschland Eclair für das G2 Touch freigeschaltet hat…

  • Nja, eigentlich weiß man schon was nächste Woche zu erwarten ist, der Martanteil von 2.1 steigt und steigt…

Kommentare sind geschlossen.