Erneut Screenshots vom Chrome OS aufgetaucht – Wahrscheinlich Fakes

Chrome OS

Nachdem bereits kurz nach der Ankündigung von Chrome OS waren erste Screenshots aufgetaucht, damals war schnell klar, dass diese nur eine Fälschung sind. Jetzt gibt es neue die eine Developer Preview 0.2.5 zeigen sollen. Angeblich hat das Chrome OS einen Google Browser 3.5 Beta.

Erneut habe ich bei Google Deutschland nachgefragt und bekam von Stefan Keuchel diese Antwort: „Ich vermute ja – es gibt KEINE Screenshots vom Chrome OS.

Schaut man sich die Eigenschaften der Bilder an, findet man als Kameramodell NintendoDS.

» Weitere gefälschte Screenshots

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Erneut Screenshots vom Chrome OS aufgetaucht – Wahrscheinlich Fakes

  • Komplett ausgeschlossen hat Stefan Keuchel das ja nun aber nicht und so unrealistisch ist das gar nicht. Es wäre schon sehr aufwendig so Screenshots zu fälschen. Dies ist ja nun ein komplett neues Design und kein bekanntes, abgeändertes. Und das die Fotos von einem DS sind erhärtet den Verdacht noch mehr. Heimlich abfotografiert halt.

  • Zitat:
    Es wäre schon sehr aufwendig so Screenshots zu fälschen.

    wenn man sich bisschen auskennt nicht wirklich :rolleyes:

  • „Es wäre schon sehr aufwendig“??? Ja wirklich extrem.

    „erhärtet den Verdacht noch mehr.“ Stimmt, ein eindeutiger beweis.

  • das schönste an solchen noch unveröffentlichten Dingen ist das diskutieren und wer bekommt als erstes irgendwelche infos, fotos etc.

    darum auch ein tolles sammelbecken für fakes – in diesem fall imho sicherlich ein Fake.

  • Ich denke, dass es echte Screenshots sind. Wieso sollten es Fakes sein? Was hätte der Fake ersteller überhautp davon? Google ist als Ganzes ein Fake!

Kommentare sind geschlossen.