Google Chrome Dev-Update KW16 – Vorschau kann von Neuer Tab entfernt werden

Chrome

Google hat soeben Google Chrome 2.0.174.0 veröffentlicht. Neben den üblichen Fehlerkorrekturen gibt es ein neues Feature: Einzelne häufig besuchte Webseiten können von der „Neuer Tab“-Seite entfernt werden.

Die Änderungen:
-Added „Undo Tab Close“ and „New Tab“ to the context menu on the tab bar. (Issue: 2144)
-It is no longer possible to cut or copy from a password text-field. (Issue: 9425)
-Ctrl+Shift+Arrow allows change in text direction in RTL UIs. Also now support Ctrl+Shift text alignment based on which side of the keyboard those keys are pressed.(Issues: 9762, 9763)
-Fixed issue where Google Calendar widget was not showing events.
-Added a „clear all downloads“ link to downloads page.

» Vollständige Release Notes

Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “Google Chrome Dev-Update KW16 – Vorschau kann von Neuer Tab entfernt werden

  • Das KAlender Widget funzt wieder, aber ich kann hier keine Seiten von der Startseite entfernen.
    edit: ach, da muss man erst unten auf edit klicken.geht doch^^

Kommentare sind geschlossen.