Google Docs Offline gibt es jetzt auch offiziell auf Deutsch

Docs+Gears

Seit heute Nacht kann man Google Docs Offline auch auf Deutsch nutzen. Bisher konnte man das Feature auch schon jetzt mit der deutschen Oberfläche nutzen, wenn man Google Docs auf Englisch stellte, synchronisierte und dann wieder auf deutsch wechselte.

Nun gibt es diese Funktion offiziell in 39 weiteren Sprachen darunter auch Deutsch. In der Linkbar erscheint jetzt der Link „Neu Offline!“. Jetzt muss man gegebenenfalls noch Gears installieren und dann den Anweisungen folgen. Gears speichert dann alle Dokumente (außer PDFs) lokal auf dem PC.

Sollte man jetzt keine Internetverbindung mehr haben weil man in der U-Bahn sitzt kann man alle Texte anschauen und bearbeiten. Tabellen und Präsentationen werden nur angezeigt. Besteht wieder eine Verbindung lädt Gears die Änderungen auf die Google Server.

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google Docs Offline gibt es jetzt auch offiziell auf Deutsch

  • Klasse!
    Jetzt fehlt es nur noch im Google Reader, denn dort hilft dieser Trick (zuerst auf englisch stellen, dann aktivieren und dann wieder auf Deutsch stellen) leider garnichts…

    Was ich in Docs noch vermisse:
    Warum kann man (im Offline Modus) keine neuen Dokumente erstellen, die dann auf den Google Servern gespeichert werden sobald wieder eine Vernbindung besteht?

  • Hm gibt es nun eigentlich schon eine Möglichkeit, dass man das Laufwerk auf dem die Daten gespeichert werden sollen festlegen kann?

  • mmh wenn ich offline aktiviere dann steht oben rechts „laden“ und firefox hängt sich auf, bzw ich kann in dem browser nichts mehr machen, habe über eine stunde gewartet aber keine besserung

    hat das noch jemand?

    Grüße
    solo

Kommentare sind geschlossen.