Bugfix-Release im Dev-Channel von Google Chrome veröffentlicht

Chrome

Google hat vor gut einer Stunde Google Chrome 0.3.154.6 veröffentlicht. Dabei handelt es sich lediglich um einen Bugfix-Release, der Fehler von Chrome 0.3.154.3 behebt. Neue Features hat es nicht gegeben.

Wie auch schon die letzten Updates handelt sich auch bei dieser Aktualisierung um ein Veröffentlichung im sogenannten Dev-Channel von Google Chrome. In der Version werden fast ausschließlich Fehler behoben, vor allem Fehler die zum Absturz von Google Chrome führten.

Mit der Veröffentlichung bringt Google aber auch wieder eine Funktion zurück. Das Shortcut Strg + K lässt den Mauszeiger in die Adresszeile springen.

Über den Dev-Channel:
Im Dev-Channel veröffentlicht Google regelmäßig Updates für Google Chrome. Um auf diesen Channel zu wechseln müsst Ihr dieses Programm herunterladen, starten und dann gegebenenfalls den Punkt bei Dev setzen. Danach Chrome neustarten und auf den Schraubenschlüssel klicken und dort dann auf „Infos zu Google Chrome“. Weitere Details habe ich hier beschrieben.
Achtung: Die Updates des Developer Channels sind möglicherweise nicht so stabil, wie die des Beta-Channels.

» Release Notes (noch offline)
» Ankündigung im Google Chrome Release Blog

Teile diesen Artikel: