Google-Startseite jetzt auch auf Pirates

Google Pirates
Die Google-Homepage inklusive Suchmaschine ist mittlerweile in über 40 Sprachen, darunter auch klingonisch, verfügbar und so einem Großteil der Menschheit zugänglich. Ab Heute kann auch eine weitere bislang diskriminierte Gruppe im Internet suchen: Piraten. Einfach in den Einstellungen die Sprache „Pirates“ auswählen und schon kann man wie ein echter See-Bösewicht im Internet searrrchen 😉

» Google-Homepage in Pirates
» Ankündigung im Google-Blog


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

comment 3 Kommentare zum Thema "Google-Startseite jetzt auch auf Pirates"

Kommentare sind geschlossen.