Google Finance: Blogs & Feeds als Newsquelle wählbar

Finance
Innerhalb eines Charts von Google Finance werden seit jeher Informationen über den aktuellen Kursanstieg- bzw. Verfall angezeigt – mittels Nachrichten aus diesem Zeitraum in den Google News. Ab sofort kann diese Quelle auch geändert werden, etwa in einen bestimmten Feed oder die komplette Blogosphäre.

Finance CHart
Direkt neben dem Chart, in dem die Informationen angezeigt werden, kann jetzt als Quelle entweder die Google News, Blogsearch oder ein bestimmter Feed ausgewählt werden. Die Informationen aus dem Feed werden dann geladen und direkt innerhalb des Diagramm angezeigt.

Leider nutzt Finance in diesem Fall nicht Googles riesiges Feed-Archiv, sondern greift direkt auf die Quelle zu – wodurch natürlich nur wesentlich weniger Informationen vorhanden sind, und auch nur aus dem aktuellen Zeitraum. Scrollt man bspw. 1 Jahr zurück, wird nicht der Feed aus dieser Zeit geladen, sondern einfach garkeine Informationen mehr angezeigt. Und das obwohl Google nachweislich diese Daten gespeichert hat.

[Google OS]


Teile diesen Artikel: