orkut bald mit Themes

Orkut

orkut kommt bald mit einem neuen Feature daher, dass derzeit an die Nutzer verteilt wird. Die Themen haben zwar meinen Account noch nicht erreicht, aber dank eines im orkutplus.org veröffentlichten Hacks, war es mir möglich Screenshots anzufertigen und das Feature mal unter die Lupe zu nehmen.

Die 10 Themes sind den ersten iGoogle Themes aus dem März 2007, November 2007 und Dezember 2007 sehr ähnlich.


Hier alle Themes (darunter jeweils die Beschreibung und das notwendige Script wenn die Themes in Eurem Account noch nicht aktiviert wurde):

orkut theme - beach

Beach Greasemonkey Script

orkut theme - country

Country Greasemonkey Script

orkut theme - season

Season Greasemonkey Script

orkut theme - bus

Bus Stop Greasemonkey Script

orkut theme - autumn

Autumn Greasemonkey Script

orkut theme - tiger

Tiger Greasemonkey Script

orkut theme - winter

Winter Greasemonkey Script

orkut theme - jr001

JR001 Greasemonkey Script

orkut theme - Snowman

Snowman Greasemonkey Script

orkut theme -Theme 10 - Tea House

Tea House Greasemonkey Script

Hier noch das normale Skin:

orkut theme - normal


Ich erwarte, dass es früher oder später auch für orkut ein Themes Directory geben wird wie es für iGoogle seit Januar gibt.

Wenn die Themes in Eurem Profil schon live sind, dann habe ihr oben rechts ein Menü.

Wie auf den Screenshots erkennbar haben leider manche Themes eine weiße Schrift auf weißem Grund.

[orkutplus]

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “orkut bald mit Themes

  • AUWEIA… Jetzt wird Orkut MySpace mit den Epilepsie-auslösenden Seiten immer ähnlicher .p

    Na wirklich, Google sollte es mit Themes nicht übertreiben. Aber wahrscheinlich werden wir in diesem Jahr noch einige weitere Dienste mit Themes sehen. Einheitlich wäre mir lieber.

  • Autsch 😐

    Das sieht einfach nur hässlich aus finde ich. Hoffe das wird für IMMER optional bleiben (was ich aber ehrlich gesagt nicht glaube)…

    Erinnert mich mittlerweile sehr an Yahoo… wenn die Ladezeit genauso langsam wird.. Prost Mahlzeit lol

  • Ja, Ladezeit ist da ein gutes Thema…

    Aber epilepsie-auslösend find ich das ganze (jetzt) noch nicht…

    Die Struktur sollte aber auf alle Fälle gleich bleiben!

  • Ach, solche Themes gibt es bei iGoogle doch schon lange. Ist also nichts weder was besonderes noch was neues und in beiden Fällen auch nicht sonderlich hübsch. Das ist halt eine kleine Spielerei, aber es muss sich auch niemand Sorgen machen, dass sowas verpflichtend wird.

  • @Mark

    Da wäre ich mir nicht so sicher. In einigen Jahren wo Breitband weltweit an der Tagesordnung ist und es unwichtig ist ob man mal eben ne 50kb Grafik alle X Sekunden lädt, kann ich mir schon vorstellen, dass die Entwickler auf viel grafikintensive „Funktionen“ setzen…

    Google wird sich dem nur anpassen (müssen)…

  • Ich finde, die Themes sehen ganz okay aus.
    Es ist zwar keine großartige Neuerung und wird auch wahrscheinlich von den Usern nicht besonders euphorisch angenommen werden, aber eine nette Spielerei ist es allemal.
    Mich erstaunt nur, dass hier in diesem Zusammenhang noch über „Ladezeiten“ diskutiert wird!? Was für Internetseiten (außer Google Classic) besuchen Leute, deren Internetverbindung bei iGoogle zusammenbricht!?

  • Orkut ist so unbeliebt wegen dem komsichen Namen. Hätten es lieber „Google People“ oder „Google Connect“ nennen sollen.

  • Ich denke Orkut ist so unbeliebt, weil es keiner hernimmt^^
    Ich meine damit wenn erstmal ein paar leute aus einer umbegebung es beutzen, kommen schnell andere hinzu und es wird schnell ein riesen community w.B lokalisten
    Den Namen finde ich persönlich nicht so schlimm

    und für die leute die die themes nicht gefallen gibt es ja noch das normale skin!!
    ich finde es schon cool vorallem wenn man sich später wieder seine eigenen skins machn kann!!

  • Betrefflich Ladezeit: Stimmt, manche Seiten sind sowas von grottenschlecht auch programmiert, dass sie so und so lange Ladezeiten benötigen…

    Ich denke, dass Google da schon etwas „optimiert“ und gründlich an die Sache rangehen…Den perfekten Programmiererstyle haben sie jetzt auch nicht, aber sie sind trotzdem um Weiten besser als andere…

    (Warum kommt mir gerade das Wort „MySpace“ in den Kopf!? :-P)

Kommentare sind geschlossen.