New York Times-Schlagzeilen in Google Earth

Earth + New York Times
Die wohl berühmteste Zeitung der Welt kann man jetzt auch in Google Earth lesen: Mit dem neuen NYT-Layer werden alle Nachrichten die mit Geopositionen versehen sind, direkt auf dem virtuellen Globus angezeigt. Für jeden größeren Ort ergibt sich so eine Reihe von Nachrichten die einen, alle 15 Minuten aktualisiert, auf dem laufenden halten.

New York Times + Earth
Der neue Layer befindet sich in der Kategorie „Geographic Web“ und kann einfach beliebig dazugeschaltet werden. Kurz darauf poppen rund um den Globus die NYT-Logos auf hinter denen sich aktuelle Themen verstecken. Manchmal handelt es sich nur um einen Artikel, manchmal auch um eine ganze Reihe – je nach Größe der Stadt bzw. nach dem Ereignis dass dort gerade vor sich geht.

Die NYT ist damit die erste Nachrichtenquelle in Earth, wird es aber sicherlich nicht lange bleiben. Weitere Zeitungen dürften nachziehen, wenn auch anfangs nicht direkt in Earth eingebunden sondern per KML. Eine Integration der Google News in Verbindung mit Earth – oder in dem Falle Google Maps – wäre doch eine feine Sache. Dann gibt es neben den Fotos & Video in Explore Location auch noch die neuesten Schlagzeilen.

» Ankündigung im LatLong-Blog


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “New York Times-Schlagzeilen in Google Earth

Kommentare sind geschlossen.