Google Earth: 350 Millionen Downloads

earth 

Vor 2,5 Jahren hatte Google die von Keyhole übernommene und weiter entwickelte Software Google Earth veröffentlicht und der Welt ein neues Spielzeug in die Hand gedrückt. Damals war die Euphorie groß, ähnlich wie bei der legendären Moorhuhnjagd. Doch kein Trend hält ewig – sollte man meinen. Earth ist auch heute noch eine Standard-Anwendung für viele User und kann mittlerweile auf 350 Millionen Downloads zurückblicken.

Ich denke der Grund für die anhaltende Beliebtheit von Earth ist, dass man dieses „Spiel“ nie durchspielen kann. Immer wieder möchte man neue Urlaubsorte oder sonstige Locations ansehen, ständig gibt es neue Community-Einträge, Fotos, Videos und weitere Overlays. Zwar beherrschen auch die Google Maps mittlerweile diese Features, aber an die Faszination „Rundflug über die Erde“ wird das wohl nie rankommen 😉

» Rückblick im LatLong-Blog

[Googlified]


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google Earth: 350 Millionen Downloads

Kommentare sind geschlossen.