Mails von Hotmail zu Google Mail kopieren – via Windows Live Mail

Google Mail
Gerade in Zeiten in denen sich die Freemailer im Web wieder einmal bekriegen, ist es nicht ganz so einfach mit seinen Mails von einem Konto zum anderen umzuziehen – aber mit einigen Umwegen geht es natürlich trotzdem. Dank Google Mails IMAP-Unterstützung können Mails von Hotmail.com oder Live.com jetzt auch zu Google Mail exportiert bzw. importiert werden.

So bekommt ihr eure Mails zu Google Mail:
1. Aktiviert IMAP in Google Mail
2. Ladet euch Windows Live Mail herunter und installiert lediglich den Mailer
3. Gebt die Zugangsdaten für euren Hotmail-Account ein
4. Gebt die Zugangsdaten für euren Google Mail-Account ein
5. Um ein Label-Chaos zu vermeiden, wählt in den Optionen für das Google Mail-Konto „Store Special Folders on IMAP Server“ ab
6. Markiert alle Nachrichten vom Hotmail-Account und klickt „Copy to Folder“ und wählt den Google Mail-Account aus
7. Warten, Warten, Warten… und glücklich sein 😉

Hinweis: Das ist lediglich eine Übersetzung des Artikels von Google OS. Ich habe es nicht selbst ausprobiert, gehe aber mal davon aus dass das auch mit den deutschen Versionen der Mailer klappt – warum auch nicht. Theoretisch sollte es natürlich in die andere Richtung funktionieren, Mails von Google Mail zu Hotmail – aber wer will das schon? .p

[Google OS]


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Mails von Hotmail zu Google Mail kopieren – via Windows Live Mail

Kommentare sind geschlossen.