Googles Antwort auf Yahoo! Pipes: Google Mashup Editor

Google Mashup Editor
Wahrscheinlich als schnelle Antwort auf Yahoo! Pipes hat Google den Google Mashup Editor vorgestellt. Mit dem Online-Tool, dessen Zugang zur Zeit stark beschränkt ist, können Elemente aus den verschiedensten Google-Anwendungen und externen Feeds zusammengefügt und gemeinsam wieder ausgegeben werden. Das Ergebnis kann dann mit der ganzen Welt geteilt werden.

Google Mashup Editor
Mit dem Mashup-Editor können beliebig viele Elemente von beliebigen Web-Anwendungen zusammengefügt werden. Bei externen Anwendungen beschränkt sich der Input derzeit natürlich nur auf Feeds, da es ansonsten noch keine Standard-Protokolle für weitere Austausch-Formate gibt. Bei den Google-Diensten dürfte die Zugänglichkeit etwas höher sein, via den Google APIs kann auf beliebige Daten zugegriffen werden.

Google Mashup Editor
Hat man dann alle Input-Quellen ausgewählt kann ein wenig mit ihnen interagiert werden, wie genau weiß ich leider nicht, und das ganze dann als Gesamtergebnis wieder ausgegeben und mit der ganzen Welt geteilt werden. Die Oberfläche ist zwar, da es wie schon gesagt wahrscheinlich ein Schnellschuss gegen Pipes ist, nicht ganz so schön wie bei Yahoo! wirkt aber auf den Screenshots relativ aufgeräumt – daher wird es wohl auch noch nicht so eine Funktionalität wie Yahoo! bieten.

Hier die Features:
Google services mashed up
Take some AJAX UI components, data from your users and Google services like Google Base and Google Maps or external feeds and mash them all together using our simple framework. We make it easy with the Google Mashup Editor.

Common web technologies doing uncommon things
The Google Mashup Editor allows you to use HTML, Javascript, CSS and XML to create an infinite variety of applications with technology you are familiar with.

Simple tools for sophisticated apps
Using the Google Mashup Editor you can create, debug and deploy your application in one interface.


Ich denke aus dem Tool könnte mit etwas mehr Entwicklungszeit mal wieder etwas richtig gutes entstehen. Ich habe mich natürlich gleich wieder für die Testphase registriert – sobald ich eingeladen werde wird das ganze natürlich getestet und ihr bekommt einen ausführlichen Bericht mit Screenshots über die Funktionen des Mashup Editors.

» Google Mashup Editor
» Liste der Google-Dienste

[Googlified]

Nachtrag:
» Google Mashup Editor


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Googles Antwort auf Yahoo! Pipes: Google Mashup Editor

Kommentare sind geschlossen.