Google Analytics bald mit komplett neuem Design + Funktionen

Google Analytics
Eines der Hauptkritikpunkte von Google Analytics ist immer gewesen, dass es nicht unbedingt in das Google-Design passt und auch nicht wirklich intuitiv zu bedienen ist. So wertvoll die ganzen Informationen auch sein mögen, ohne eine gute Usability ist es nichts wert. Aus diesem Grund wird sich Analytics in den nächsten Wochen allen Usern in einem völlig neuen Design und mit neuen Funktionen präsentieren.

Google Analytics neu

Die neue Oberfläche mit den neuen Statistik- und Analytik-Funktionen wird ab heute in den nächsten Wochen und Monaten nach und nach für alle User ausgerollt. Sobald das neue Design verfügbar ist werden die User per Mail darüber informiert und können sich für 1 Monat lang zwischen dem alten und dem neuen Design entscheiden – danach wird das neue Design Standard.

Die neue Version wird die Daten sehr viel klarer und übersichtlicher präsentieren, so müssen zum Beispiel keine umständlichen Reporte mehr erstellt werden – es können alle Daten direkt auf der Startseite beliebig abgelegt werden so dass man direkt nach dem Login auf die aktuellen Daten der eigenen Webseite hat.

Um sich schonmal einen Einblick von der neuen Oberfläche zu verschaffen hat Google ein Demo-Tool erstellt dass uns durch das neue Design führt und die neuen Funktionen vorstellt. Sieht wirklich sehr schick aus – ich freu mich schon darauf wenn ich in den Genuss des neuen Designs kommen kann. Zumindest von den Fotos her sieht das ganze schon sehr brauchbar aus – könnte dem einen oder anderen Counter wieder Marktanteile abjagen 😉

Hoffen wir nur dass es jetzt endlich die ganz simple Liste der letzten Besucher gibt…

» Demo-Tour
» Ankündigung im Analytics-Blog



comment ommentare zur “Google Analytics bald mit komplett neuem Design + Funktionen

  • Im ersten Augenblick finde ich die neue Oberfläche verwirrender als die alte. Aber wir haben ja noch einen Monat Zeit.

  • Na solange keine Features durch die Vereinfachungen verloren gehen, finde ich das Redesign eine ganz gute Idee. Das war ja längst schon überfällig und wird sicher nochmal einen ziemlichen Ansturm auf das Werkzeug auslösen wie damals schon beim Start.

  • Sieht doch ganz schick aus.
    Sehr verspielt, dazu große Headlines und jede Menge Pastellfarben.
    Find ich gut.

  • Auf ersten Blick sieht es doch gar nicht mal schlecht aus. Mal schauen wie es sich im Produktiveinsatz verhält (und vor allem wann ich eine E-Mail erhalte). :-)

  • zum Thema Analytics:

    wie ist denn die Nutzung nun eigentlich rechtlich gesehen? Muss der Nutzer nicht vor Aufrufen der Seite davon informiert werden, dass Daten unter Datenschutz übermittelt werden?

    Mich interessiert das Thema besonders, da ich ebenfalls gerne Analytics für die Auswertung des Traffics meiner Homepage verwenden würde, nur eben oben genannte bedenken habe.

    Wie seht ihr das?

    Gruß,
    Matthias

  • Hallo,

    ist auch schon bekannt, ob endlich die kompletten Referrer vernünftig zu sehen sind?

    Gruss Frank

  • @Matthias:
    Laut den Nutzungsbedingungen muss auf jeder Seite angegeben werden dass das Tool benutzt wird. Aber sehr viele große Webseiten (u.a. Spiegel.de) und andere große Firmen setzen das Tool ein ohne irgendwo auch nur einen kleinen Hinweis darauf zu hinterlassen.

    Von daher sollte es für eine Privatperson keine Probleme bereiten wenn die Angabe nicht gemacht wird.

  • Nur zur Info:
    Habe heute ein neues Adwords Konto angelegt und damit bereits Zugriff auf den neuen Look, was natürlich ohne Daten noch relativ uninteressant ist…

  • Na dann Glückwunsch 😉
    Ich wünschte ich hätte es auch schon… zur Zeit stehe ich bei Googles Prioritätenliste scheinbar ganz hinten…

  • Sieht schon gut aus. aber bin mir nicht sicher ob ich analytics wirklich benutzen sollte. geht dies auch ins ranking ein?? also kann es sein, dass ich abfalle oder aufsteige weil google meine seite nun besser kennt? was sind eure Erfahrungen??

  • Hallo, also ich habe schon seit ein paar Tagen Zugriff auf die „neue Betaversion“. Ich muss sagen, dass war wieder einmal ein grandioser Wurf – kenne kein System mit diesem Überblick und bei Bedarf Detailverspieltheit! Gratulation an Google!

  • So gefällt mir das. Ich hatte analytics bereits von einer meiner Domains gelöscht. In der neuen Form wird der Code natürlich wieder eingefügt. Das nenne ich Benutzerfreundlich.

Kommentare sind geschlossen.