Neues Patent: AdSense bald in Newslettern?

AdSense
Google hat sich eine Möglichkeit AdSense-Banner in Newslettern unterzubringen patentieren lassen und dieses vor einigen Tagen auch zugesprochen bekommen. Zur Zeit wird die Anzeigenschaltung in Newslettern zwar noch nicht offiziell angeboten aber die Testphase läuft schon seit einigen Monaten. Bei der Technik wird komplett auf JavaScripts und iframes verzichtet.

Das Problem von Werbebannern in Newslettern ist, dass die meisten eMail-Programme sowohl iframes als auch JavaScripts aus Sicherheitsgründen herausfiltern. Dies umgeht Google mit direkt eingebunden Werbebannern. Vor dem abschicken muss der jeweilige Newsletter bei AdSense eingestellt und registriert werden. Daraus werden dann Bilder erstellt die fest in den Newsletter eingebunden werden. Die Bilder können sich zwar auf dem Server ändern, werden aber nicht weiter an den eigentlichen Content angepasst – dadurch geht die dynamik verloren, dafür wird die Anzeige dann aber auch bei den meisten eMail-Programmen zu sehen sein.

Ein weiteres Problem von eMail-Werbung, das sicherlich auch Google nicht lösen kann, ist dass Werbung per Mail zu 99% als Spam abgetan wird. Warum sollten die User also ausgerechnet die AdSense-Banner ansehen und anklicken? Hier sehe ich die größte Schwierigkeit… Außerdem geht Google mit gutem Beispiel voran und blendet Bilder in eMails bei Google Mail standardmäßig aus und zeigt diese erst nach einem Klick an. Aber sicherlich werden AdSense-Bilder standardmäßig auch bei Google Mail angezeigt werden…

Ich bin gespannt ob Google die Technik irgendwann nutzen wird. Weiterhin testen werden sie es sicherlich, aber ich glaube nicht dass die Klickraten hier besonders hoch sein werden.

» Das Patent

[Google OS]


Teile diesen Artikel: