Neuer Hinweis auf Offline-Client von Docs & Spreadsheets

Google Docs & Spreadsheets
Eine kleine Fehlermeldung und ein früheres Gerücht um ein Offline-Office gibt allen Google-Fans mal wieder die Hoffnung auf ein neues Tool, nämlich eine Textverarbeitung. Ein User hat versucht ein Dokument zu D&S hochzuladen, aus einem unbekanntem Grund hat dies aber nicht funktioniert und wurde mit einer Fehlermeldung quittiert die entweder DER Hinweis für das Offline-Tool ist oder einfach einen kleinen Sprachfehler enthält…

Die Rede ist von dieser Meldung:

We?re sorry, but we were unable to upload this document.

If you have the desktop word processor installed on this computer, there are two other easy ways to bring the file into Google Docs & Spreadsheets

Dort ist eindeutig nicht die Rede von irgendeiner Textverarbeitung sondern von DER Textverarbeitung. Dabei ist sicherlich nicht die Rede von einem Word- und OO-PlugIn dass die Dokumente zu D&S hochlädt sondern von einer eigenenen Office-Applikation. Ein (vermeintlicher) Googler hat im Blogoscoped-Forum übrigens auch bestätigt dass so ein Tool derzeit in der Entwicklung ist.

Es bleibt spannend…

[Google Blogoscoped]


Teile diesen Artikel: