Alternative Startseite: Google X

Google
Um die Google-Startseite ein wenig interaktiver und ansprechender zu machen hatten die Google Labs am 15. März 2005 eine Design-Version namens Google X veröffentlicht welches an die Bedienung von Mac OS X angelehnt war. Schon nach einem Tag wurde dieses Projekt aber, nach einer Klage von Apple, wieder offline genommen. Jetzt ist es inoffiziell in deutscher Sprache wieder zurückgekehrt.

Google X

Daniel von den ChaosZone WebNews hat sich das originale Google X, das auf vielen Servern noch gespiegelt liegt, vorgenommen und auf die deutsche Version übertragen. Fährt man mit dem Cursor über die Icons vergrößern sich diese. Daraus ergibt sich ein netter Effekt, der aber leider nicht so umgesetzt ist wie im Original. In der Original-Version haben sich die Icons dynamisch vergrößert und auch die Icons daneben wurden geringfügig vergrößert, das sah sehr viel netter und spektakulärer aus als in der jetzigen Version.

Die Icons stellen, neben der netten Spielerei, gleichzeitig die Tür zur jeweiligen dahinter versteckten Suche da. Als Logo wird bei jedem Reload der Seite ein andere Doodle verwendet das gleichzeitig noch darunter gespiegelt und mit einem netten Blind-Effekt versehen ist. Schön dass es Google X jetzt auch in einer deutschen Version gibt 😉

» Google X
» Blog-Eintrag von Daniel


Teile diesen Artikel: