Werde einer von 9.378 Googlern – jetzt noch einfacher

Seit bekanntwerden der 20%-Regel (Jeder Mitarbeiter kann einen ganzen Tag lang an seinen eigenen Projekten arbeiten), den Arbeitsumständen im Googleplex und den Fotos der lockeren Atmosphäre ist ein Job bei Google so eine Art Erfüllung für jeden Software-Entwickler und die die es noch werden wollen. In dieses Team dazu zu stoßen soll nun sehr viel einfacher werden als bisher.

Unter anderem wurde jetzt die Zahl der Bewerbungsgespräche von durchschnittlich 6,2 auf 5,1 zurückgeschraubt. Dies soll wohl eine Menge Zeit ersparen, denn Google stellt derzeit 16 neue Mitarbeiter am Tag ein – was auch für einen Großkonzern nicht gerade wenig ist. Damit arbeiten derzeit 9.378 Mitarbeiter für den Konzern – mittlerweile dürften es wieder einige mehr geworden sein.

Hier noch eine kleine Mitarbeiterstatistik:
2003: 1.628
2004: 3.021
2005: 5.680
2006: 9.378

Aber es geht auch ganz ohne Bewerbung: Man muss nur ein bißchen was auf dem Kasten haben und eine geniale Web-Anwendung entwickeln die die Googler interessieren könnten – genauso wie man es bei YouTube, Writely, neven vision und anderen getan hat, aber das dürfte nicht so wirklich einfach sein…

» Google Jobs
» Mitarbeiter-Diagramm

[Googlified]


Teile diesen Artikel: