Workaround: Unendlich viele Tabs für die Personal Homepage

Google Personal Homepage
Gestern erst wurden die Tabs für die Personal Homepage eingeführt und schon gibt es einen Workaround um unendlich viele Tabs einzufügen. Offiziell ist die Anzahl der Tabs auf 6 (oder 7) begrenzt, aber mit ein paar Zeichen JavaScript lassen sich aber soviele Tabs auf der Homepage einfügen dass man praktisch tausende Startseiten hat. Das wird Google sicherlich garnicht gefallen.

Um ein neues Tab einzufügen müsst ihr einfach nur eure Personal Homepage aufrufen und folgenden Code in die Adresszeile eingeben:

javascript:_renameTab(); _dlsetp(‚at=‘)

Sofort erscheint ein neuer Tab der gleich benutzt werden kann.

Es ist natürlich ganz praktisch wenn man nicht an eine Begrenzung der Tabs gebunden ist, aber ich kann mir nicht vorstellen dass jemand mehr als 6 Startseiten braucht. Wenn doch, gibts ja jetzt den Workaround, aber verlasst euch nicht darauf dass die Seiten auch in Zukunft noch dort zu sehen sein werden. Google wird dies sicherlich bald unterbinden und somit könnten die neuen Seiten wieder verloren gehen.

[Googlified]


Teile diesen Artikel: