AdWords anzeigen live in Aktion sehen

AdWords
Viele AdWords-Kunden haben sich gewünscht ihre Anzeigen einmal live und in Farbe in Aktion zu sehen. Normalerweise reicht es ja aus nach den geschalteten Keywords zu suchen, doch was ist wenn die Anzeige nur für eine Region geschaltet ist in der man sich vielleicht gerade garnicht befindet? Für solche kleinen Problemchen gibt es jetzt AdPreview.

AdPreview ist eine Seite mit der normal funktionierenden Google-Suche, fast. Suchanfragen werden angenommen, die Ergebnisse können durchgeblättert werden – aber es kann kein Link angeklickt werden. Die Seite dient nur dazu die eigene Anzeige in Aktion neben all den Suchergebnissen zu sehen.

Mithilfe von Parametern kann auch der aktuelle Standort angegeben, oder besser gesagt vorgegaukelt, werden, so dass man keine lange Reise auf sich nehmen muss um auch einmal die Anzeige die nur in Australien geschaltet wird sehen kann. Und damit man nicht vergisst dass man sich auf einer Vorschau-Seite befindet ist der Hintergrund mit „Preview“-Hinweisen zugeklebt.


Wenn es den Anzeigen-Kunden hilft ist ja schön, aber ich persönlich sehe keinen Sinn in diesem Angebot. Die Anzeige sieht eh so aus wie in der AdWords-Center-Vorschau, und ob sie nun angezeigt wird oder nicht kann von soviele Faktoren abhängen dass man es selbst mit dieser Suche hier nicht eindeutig voraussagen können. Im Grunde ist das ganze also eine Seifenblase.

» AdWords Preview
» Ankündigung im AdWords-Blog


Teile diesen Artikel: