Writely kurz vor dem Start?

Gestern war Writely für einige Stunden nur im „Nur-Lesen“-Modus erreichbar, ein editieren oder gar komplett neu anlegen von Dokumenten war nicht möglich. Als offizieller Grund wurde vorher angekündigt das Wartungsarbeiten durchgeführt werden – reine Routine. Doch der gut informierte Garett Rogers vermutet eher einen baldigen offiziell-offiziellen Start von Writely.

Die Vermutung liegt nahe, da die Server natürlich nicht heruntergefahren wurden – sonst wären die Dokumente ja nicht erreichbar. Viel eher könnte es sein dass Google die Daten auf andere Server überträgt und vielleicht mit einigen Diensten, wie z.B. Google Spreadsheets, verbinden wird.

Außerdem weist auch ein neuer CNAME-Eintrag bei Googles Servern darauf hin, dass Writely bald offiziell und ohne Einladungssystem an den Start gehen wird. Zeit würde es werden, und sicherlich wird es auch in den nächsten Wochen oder Monaten passieren – schließlich haben wir nicht umsonst unsere Google Office-Kategorie eingerichtet 😉

» Mehr bei Garett


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Writely kurz vor dem Start?

  • Änderungen seit kurzem:

    1. Designänderungen (ist nun grün statt blau)
    2. Im Bearbeitenfenster kann nun direkt das Dokument in HTML bearbeiten.
    3. Es gibt nun auch eine Schnellvorschau

    Anmerkung wer es noch nicht weis, mit Writely kann man auch Bloggen !

Kommentare sind geschlossen.