Da Vinci-Spiel: Das Ende!

Schade! Google hat das Da Vinci-Spiel einfach so zu Ende gehen lassen, und gibt den Usern nicht die Möglichkeit die fehlenden Puzzles zu beenden. Skandal!

Dabei hatte ich mich so sehr darauf gefreut, die restlichen Level heute spielen zu können – und jetzt wurde es einfach so beendet. Mit der Begründung, dass nur die ersten 10.000 User die das Spiel erfolgreich beendet haben an der großen Verlosung teilnehmen können.

Naja, immerhin kommt ja der Film am Donnerstag ins Kino, dann freue ich mich halt darauf *schmoll*

» Google Da Vinci Code-Quest
» Da Vinci-Level


Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “Da Vinci-Spiel: Das Ende!

  • Der Da Vinci Code ist eine gute UCHRONIE.

    Diese Uchronie ist nicht unwahrscheinlicher als die Fabeln der Kirche.
    Die „Templiers“ sind nicht wegen Blasphemie von Philippe Le Bel und vom Papst erledigt worden.
    Sie waren einfach zu mächtig und zu reich für die Karolinger geworden.
    Den „Templiers“ das Geheimnis der Tochter Jesus: Sarah anhängen zu wollen,
    ist eine schöne kontrafaktische Geschichte.
    Warum sollten wir aber nicht daran glauben ?
    Müssen wir den eidesstaatlichen Versicherungen vom Opus Dei und ihrer Benedikten glauben ?

    http://www.chartaland.de

Kommentare sind geschlossen.