Wegen den Writely-Einladungen

So, da es mit den Writely-Einladungen anscheinend größere Probleme gegeben hat, und nur 2-3 User wirklich eine bekommen haben, verweise ich einfach mal auf die Webseite von Stefan, er hat – laut den Kommentaren schon einige erfolgreich einladen können.

Sorry an alle, bei denen es nicht geklappt hat.

» Writely-Einladungen bei Stefan


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Wegen den Writely-Einladungen

  • Mal kurz dieses Thema aus der Versenkung holen.

    Wer auf Writly verzichten kann/will findet hier eine solide Alternative:

    http://www.ajaxwrite.com/ (funktioniert nur mit Firefox 1.5x)

    Konnte fast ohne Probleme verschiedene OpenOfficeDokumente (was die Formatierungen betrifft) öffnen und bearbeiten.

    Wie ich finde, ein nützlicher Texteditor für den schnellen Brief unterwegs, oder so 🙂

    Gruß
    Jürgen

Kommentare sind geschlossen.