Google zensiert in China

Google startet heute seinen chinesischen Ableger und macht gleich wieder Schlagzeilen mit der umfangreichen Zensur. Die Politiker des Landes haben dem Start der Suchmaschine nur zugestimmt, wenn entsprechende Zensurmaßnahmen ergriffen werden und anstößige Seiten niemals in den Index geraten.

Mehr gibts bei heise und golem.


Teile diesen Artikel: