Google verlor 22 Milliarden $ an einem Tag

Na wenn das mal kein schwarzer Freitag für die Google-Aktie gewesen ist: 8% Kursverlust in wenigen Stunden, damit hat das Unternehmen ganze 22 Milliarden $ verloren! Doch die Aktie hat sich schnell wieder erholt und pendelte sich gestern abend schon wieder zwischen 440-445$ ein. Also nur ein kleiner „Schluckauf“ und keine zweite Seifenblase, wie viele Analysten vorhergesagt haben.

T-Online hat zu diesem Thema einen sehr schönen Artikel geschrieben, wozu also alles nochmal schreiben wenns die Kollegen so schön zusammengefasst haben 😉

» Artikel bei T-Online

» Google-Aktie


Teile diesen Artikel: