Google Maps werden detailierter

Gestern hat Google im Laufe des Tages die Auflösung der Maps um 2 weitere Detailstufen erhöht und macht damit nun auch Dinge sichtbar die vorher im verborgenen lagen. Somit ist es jetzt auch möglich teilweise einzelne Menschen auf den Straßen zu sehen, Autos sowieso und natürlich viele kleinere Details.

Bisher war dieses hochauflösende Bildmaterial nur für Google Earth-Nutzer einsehbar. Mal schauen ob Google auch diese Auflösungsstufen irgendwann noch einmal toppen wird, doch dann dürfte es wohl schon langsam brenzlig werden. Wichtig wäre es jetzt nur noch diese Detailgenauigkeit auf weitere Länder der Welt auszudehnen, doch darauf werden wir uns wohl noch einige Jahre gedulden müssen.

[golem]


Teile diesen Artikel: