Google Maps Mashup: Schiffswracks

Die Website sub-log.com hat eine Google Map eingerichtet in der einige bekannte Schiffswracks eingetragen sind. Man kann nach Schiffsnamen suchen oder sich selbst durch die Weltkarte klicken. Wurde ein Schiff gefunden werden einige Informationen dazu angezeigt.

Unter anderem zeigt die Karte natürlich den Namen des Schiffes, das Datum der Versenkung, die Tiefe, die Anzahl der Opfer und auch die Position an. Bei einigen anderen Wracks gibt es auch noch weiterführende Informationen, klickt euch einfach mal durch.

Bei meiner Testsuche wurde die Titanic gefunden, die Bismarck jedoch nicht. Aber vielleicht wird es noch weiter ausgebaut. Und auch Fotos der Wracks wären sicher ganz interessant.

» Shipwreck Map

[Google Maps Mania]


GWB-Dossier Google Maps Mashups


Teile diesen Artikel: