Pixel-Smartphones: Google verabschiedet sich von Samsung – neuer Tensor G5-SoC kommt von TSMC

pixel 

Seit der sechsten Generation der Pixel-Smartphones setzt Google auf den Tensor-SoC aus eigenem Hause, mit dem man sich von Beginn an nicht verstecken musste. Mit der 2025er-Generation könnte man den Turbo einlegen, denn der seit längerer Zeit kolportierte Wechsel von Samsung zu TSMC scheint jetzt so gut wie bestätigt zu sein. Es dürfte der wichtigste Schritt seit dem Start sein.


google chip tensor

Google wird in wenigen Monaten den Tensor G4 in den Pixel 9-Smartphones auf den Markt bringen, die Ingenieure sind aber natürlich längst weitergezogen und arbeiten an den kommenden Generationen. Schon seit langer Zeit wird darüber spekuliert, dass Google mit der fünften Generation den Produktionspartner wechseln wird – und das scheint sich jetzt endgültig durch einen Bericht aus Südkorea zu bestätigen.

Bisher lässt Google den Tensor auf Basis des Samsung Exynos von eben diesem Partner fertigen – möglicherweise damals als ein Teil der breiten Kooperation der beiden Unternehmen. Ab dem kommenden Jahr soll der Tensor hingegen von TSMC gefertigt werden, wovon man sich eine deutliche Leistungssteigerung und eine erhöhte Zuverlässigkeit entspricht. Glaubt man Berichten, sollte der Wechsel eigentlich schon mit dem diesjährigen Tensor G4 stattfinden, aus bisher nicht bekannten Gründen hat Google den Dreijahres-Vertrag mit Samsung dann aber doch noch einmal mehr oder weniger spontan verlängert.

Samsung hat im SoC-Bereich trotz aller Erfolge und des großen Namens nicht unbedingt den besten Ruf, der Exynos im Vergleich zur Konkurrenz schon gar nicht. Dennoch hat sich Google für den Einstieg in den Markt für einen nicht-veröffentlichten Exynos-Chip als Basis entschieden und den Tensor der ersten Generation sowie die folgenden Versionen auf dieser entwickelt. Bei TSMC soll Google wohl noch mehr Kontrolle über die Entwicklung übernehmen, wobei es in diese Richtung keine Details gibt.

Glaubt man den Berichten, kann Google allein durch diesen Wechsel mit 10 bis 20 Prozent mehr Leistung rechnen. Ob der Wechsel so problemlos läuft wie der damalige Start der ersten Generation, werden wir im nächsten Jahr rund um den Start der Pixel 10-Smartphones erfahren.

» Pixel Tablet: Google optimiert ‚Circle to Search‘ – neue Art der Suche mit permanenter Taskleiste nutzen (Video)

[WinFuture]

Letzte Aktualisierung am 6.07.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!




Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket