Google Pay: Aktionen nutzen beim Bezahlen – Vorteile der Kreditkartenanbieter werden jetzt hervorgehoben

google 

So mancher Nutzer dürfte mehr als eine Bezahlmethode in Google Pay hinterlegt haben, aus der mittlerweile sehr einfach gewählt bzw. das zu verwendende Zahlungsmittel gewechselt werden kann. Jetzt wird ein Update ausgerollt, mit dem Kreditkartenanbieter ihre aktuellen Aktionen, Bonussysteme oder sonstige Vorteile direkt in der Google Pay-Oberfläche zeigen können.


Google Pay Logo

Die Wahl des per Google Pay zu nutzenden Zahlungsmittels hängt vielleicht auch von den Aktionen ab, die die Kreditkartenanbieter bieten. Bei einigen sammelt man Punkte, bei anderen gibt es Cashbacks und wieder andere bieten Vorteile wie Versicherungen bei Reisebuchungen oder sonstiges. Um den Überblick zu behalten oder zumindest daran erinnert zu werden, kann Google Pay diese Vorteile jetzt in der Weboberfläche der App anzeigen.

google pay vorteile kreditkarte

Ihr seht die aktuellen Vorteile direkt bei der Kreditkartenauswahl. Auf obigem Screenshot ist zu sehen, dass sich dieser informative Werbetext (für den man die Anbieter sicherlich zur Kasse bittet) direkt unter den Karteninformationen gezeigt wird und gut sichtbar ist. Zuerst bringt man das nur in die Browserversion und noch nicht in die mobile App oder den mobilen Browser. Ob und wann das folgt, hat man in der Ankündigung nicht vermittelt.

Zuerst wird es diesen Vorteil bei American Express und Capital One geben, also keine der hierzulande verbreiteten Kreditkartenanbieter. Weitere Kreditkartenanbieter sollen folgen. Eine nationale Einschränkung gibt es nicht, sodass auch europäische Besitzer einer American Express-Karte dieses neue Feature nutzen können sollten. Erst gestern hat man ein Update angekündigt, mit dem das automatische Ausfüllen von Kreditkartendaten per Chrome-Browser keine Eingabe des CVC mehr erfordert.

» Google Pay: Schnelles Bezahlen im Browser – Eingabe der Kreditkarten-CVC ist nicht mehr notwendig

Letzte Aktualisierung am 25.06.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!

[Google-Blog]




Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket