Pixel Buds: So könnt ihr Lautstärkeprobleme beheben – Google veröffentlicht eine einfache Anleitung

pixel 

Googles smarte Kopfhörer Pixel Buds können mit einer guten Soundqualität und einer Reihe smarter Features aufwarten, könnten aber dennoch unter einem ganz alltäglichen Problem leiden: Ein zu geringere Lautstärke oder gar ein leichtes Summen inmitten der Wiedergabe. Das ist laut Google vollkommen normal, aber dennoch hat man nun eine Anleitung veröffentlicht, wie sich das möglicherweise umgehen lässt.


google pixel buds pro farben

Weil sich offenbar einige Nutzer über eine zu leise Wiedergabe oder eine Art Summen/Rauschen bei der Wiedergabe beschwert haben – auch mitten in einzelnen Titeln – hat der Google-Support sich nun zu Wort gemeldet. Man teilt mit, dass dies ein normales Verhalten und nicht außergewöhnlich ist (Zwischen den Zeilen: Kein Qualitätsproblem, kein Umtauschgrund). Dennoch können sich Nutzer dadurch behelfen, dass die über die Android-Entwickleroptionen die Betriebssystem-interne Regelung für die maximale Lautstärke deaktivieren können.

Tatsächlich sorgt das dafür, das Titel lauter als bisher abgespielt werden können, aber eigentlich ist diese Schutzfunktion gegen das Auftreten von Hörschäden konzipiert. Nicht ohne Grund wird das tief in den Entwickleroptionen versteckt. Wie ihr das genau aufrufen könnt, unterscheidet sich je nach verwendetem Smartphone. Daher findet ihr am Ende des Artikels die von Google veröffentlichte Anleitung. Dafür müssen zuerst die Entwickleroptionen freigeschaltet werden, falls ihr das bisher nicht getan habt.

Wenn sich der Google-Support schon proaktiv meldet und eine Anleitung inklusive Einstieg in die Entwickleroptionen veröffentlicht, dann scheint das tatsächlich ein gröberes Problem zu sein, das man auf anderem Wege nicht in den Griff bekommt. Vermutlich ist es aufgrund der Android-Beschränkungen gar nicht möglich, dass die Pixel Buds bzw. deren Software von sich aus die Lautstärke höher drehen, als es das Betriebssystem zulässt.




So lässt sich die Pixel Buds-Lautstärke boosten

For Pixel phones: Your Pixel phone settings may have developer options configured with the “Disable absolute volume” turned on. To turn this setting off:

  • Go into your phone settings
  • Tap System
  • Tap Developers options
  • Under “Networking” turn “Disable absolute volume” off

For Non-Pixel Androids: You can try one of these options

  • Enable “Media Volume Sync” in your device’s settings
    • Tap Connections
    • Tap Bluetooth
    • Tap Advanced
    • Turn “Media volume sync” on
  • Go to devices settings
    • Tap Network
    • Tap Bluetooth
    • Select your Pixel Buds settings
    • Edit name of the device: Rename it: “ABS-DO-ENABLE”
    • Tap and hold the device name
    • Disconnect and tap on the device name to reconnect

Außerdem gibt man den Nutzern den Hinweis mit auf den Weg, die Pixel Buds regelmäßig zu reinigen.

» Pixel Watch: Jüngstes App-Update sorgt für Probleme – Benachrichtigungseinstellungen gehen verloren

Letzte Aktualisierung am 20.07.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!

[Google Support]




Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 2 Kommentare zum Thema "Pixel Buds: So könnt ihr Lautstärkeprobleme beheben – Google veröffentlicht eine einfache Anleitung"

  • Ich besitze ein Google Pixel 7 und da gibt die „Developers Options“ nicht, weder auf Deutsch noch auf Englisch, weder unter „System“ noch sonst wo in den Einstellungen. Selbst in der Suchfunktion in den Einstellungen gibt es keinen Eintrag. Gilt das vielleicht nur für Modelle auf dem amerikanischen Markt??? Oder bin ich einfach zu blöd die zu finden???

    • Geh in Einstellungen, dann auf „Über das Telefon“ und dann mehrmals schnell auf „Build-Nummer“ drücken. Dadurch schaltest du die Entwickleroptionen frei. Falls es das war, was du meinst.

Kommentare sind geschlossen.