Google Chromecast: Kommt ein neuer Dongle? Leaks deuten Nachfolger mit magischer Fernbedienung an

google 

Der Streaming-Dongle Google Chromecast feiert in diesem Jahr den zehnten Geburtstag, doch bisher hat man das Jubiläum des ersten wichtigen Hardware-Produkts praktisch unter den Tisch fallen lassen. Jetzt mehren sich Spekulationen darüber, dass Google schon in wenigen Wochen mit einer Überraschung nachlegen und einen neuen Chromecast ankündigen könnte. Aber wie wahrscheinlich ist das?


chromecast with google tv

Rechnen wir den Chromecast Audio dazu, hat Google bisher sieben Chromecast auf den Markt gebracht und es wäre eigentlich nicht überraschend, wenn es im Jahr des zehnten Geburtstags eine weitere Version geben wird. Allerdings feierte der Chromecast schon im Juli Geburtstag und das übliche Fenster für die Vorstellung einer neuen Generation liegt im September/Oktober – das wäre somit sehr bald. Dürfen sich Streamingfans also schon bald auf einen neuen Dongle freuen?

Schon Anfang des Jahres gab es einen ersten Leak zu einem neuen Chromecast und vor wenigen Tagen wurde eine magische Chromecast-Fernbedienung geleakt. Eigentlich würde das ganz konkret bedeuten, dass ein neuer Dongle vor der Tür steht. Auf der anderen Seite handelt es sich aber nur um sehr kleine Leaks: Einmal lediglich ein Codewort aus drei Buchstaben und ein weiteres Mal ein kurzes Video von der Fernbedienung. Konkrete Hinweise auf ein neues Gerät gibt es hingegen nicht.

Grundsätzlich wäre ein neuer Dongle im September/Oktober nicht unwahrscheinlich, vor allem im Jubiläumsjahr. Doch die Wahrscheinlichkeit, dass Google einen neuen Dongle bis wenige Tage vor der Präsentation geheimhalten kann, ist im Jahr 2023 dann doch verschwindend gering. Dennoch ist zu erwarten, dass man in irgendeiner Form nachlegt.




chromecast neue fernbedienung

Nur eine neue Fernbedienung?
Vor allem die geleakte Fernbedienung, deren Darstellung aus der letzten Android 14 Beta stammt, lässt eine Ankündigung vermuten. Weil die Künstliche Intelligenz in diesem Jahr eine sehr große Rolle spielt, würde eine Fernbedienung mit einer gewissen Art von KI-Funktionalität dem Chromecast gut zu Gesicht stehen. Vielleicht bringt Google nur eine zusätzliche Fernbedienung auf den Markt, die dann auch für andere Geräte abseits des Chromecast geeignet ist? Klingt zunächst abwegig, wäre aber ein interessanter Zwischenschritt.

Denn bisher hat Google in etwa alle zwei Jahre mit einem neuen Chromecast nachgelegt: 2013, 2015, 2016, 2018, 2020, 2022. Leider passt 2023 nicht in die Reihe – aber woher stammen dann die Leaks? Mit Ausnahme der ersten Generation kamen alle Dongles zwischen September und November auf den Markt, sodass ein Start zu Beginn des nächsten Jahres zumindest ungewöhnlich wäre.

Fraglich wäre auch, wie sich ein weiterer Dongle am Markt positionieren sollte. Chromecast 4K 2? Vermutlich erst nächstes Jahr. Der Chromecast HD ist erst ein Jahr alt und ein neues Gerät müsste sich eine Stufe darüber präsentieren. Man könnte über einen Chromecast Ultra 2 munkeln, der endlich bessere Hardware im Gepäck hat, denn das ist die einzige Kategorie, die der Chromecast bisher nicht bedient.

Letzte Aktualisierung am 23.06.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!




Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket