YouTube TV: TV-Sender kostenlos und werbefinanziert streamen – YouTube TV testet neues Produkt (US-only)

youtube 

Google betreibt mit YouTube TV schon seit mehreren Jahren eine Streamingplattform, die TV-Inhalte überträgt und US-Nutzern gegen Gebühr zugänglich macht. Jetzt ist ein neues Angebot in Entwicklung, das ohne kostenpflichtiges Abo auskommt und sich stattdessen durch Werbung finanzieren soll. Vielleicht langfristig auch ein interessantes Produkt für den europäischen bzw. deutschen Markt.


youtube tv

YouTube betreibt in den USA neben den international verfügbaren Angeboten auch eine Plattform für TV-Streaming. Mit YouTube TV lassen sich gegen eine monatliche Abo-Gebühr TV-Sender ganz ohne Zugang zum Kabelnetz streamen. Die Popularität ist eher durchwachsen, denn es gibt wohl häufiger technische Probleme und die Vorteile halten sich in Grenzen, aber dennoch könnte das in Zukunft auch international interessant werden.

Jetzt testet man ein neues Angebot, bei dem die Abo-Gebühr entfällt und die Nutzer stattdessen zusätzliche Werbung zu sehen bekommen, die für die Finanzierung des Angebots sorgt. So wie auf der restlichen Videoplattform stehen damit diese beiden Möglichkeiten zur Verfügung. Offiziell angekündigt wurde es noch nicht und es bleibt abzuwarten, welches der beiden Produkte langfristig erfolgreicher ist oder ob man überhaupt daran festhält.

Auch in Europa / Deutschland könnte so etwas interessant werden, denn sowohl Nutzer als auch TV-Sender sind Streaming bekanntlich nicht abgeneigt. Zwar betreiben viele mittlerweile eigene Streamingplattformen, aber mit YouTube als zusätzlichem Verbreitungsweg und damit zusätzliche Einnahmen hätte man vermutlich auch kein Problem.

» Stadia: Spieleplattform wird heute eingestellt – ein letzter Exklusivtitel, Spiele sichern & Bluetooth-Controller

[Wall Street Journal]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket